Ist Christina noch sauer auf den Bachelor?

Das sagt Christina Grass zu ihrem wutentbrannten Bachelor-Abgang

04. Februar 2019 - 9:01 Uhr

Christina ordnet ihren wütenden Abgang ein

Diese Nachricht ist ein echter Schock: Keine Rose für Christina! Nach ihrem romantischen Einzeldate hat sie fest mit einer Rose gerechnet. Dass sie keine bekommen hat, ist für die 30-Jährige eine bittere Enttäuschung – und sie teilt ordentlich gegen Bachelor Andrej Mangold aus. Das tut ihr im Nachhinein auch nicht leid, wie Christina in Frauke Ludowigs TVNOW-Talk "Der Bachelor - Jetzt reden die Frauen" erklärt. Aber sie kann die Dinge jetzt ein wenig anders einordnen als zuvor.

Jetzt kann Christina ihren Rauswurf nachvollziehen

"Ich gestikuliere viel, ich war so schockiert. Deshalb kamen mir die Tränen und ich sage meine Meinung dann. Ich hab niemanden beleidigt und hab mich nur missverstanden gefühlt", resümiert Christina Grass bei Frauke Ludowig. Denn in ihren Augen lief alles bestens, ihr Date war ein Traum – und Andrej hat ihr durchweg bestätigt, dass sie auf einer Wellenlänge sind.

Dass der Bachelor sich aber mit einigen anderen Frauen schon viel besser versteht, ist ihr zu dem Zeitpunkt nicht klar: "In dem Moment sieht man nur, was die Frauen erzählen, man sieht ja nicht, was da war. Jetzt sehe ich: Vanessa, Jenny, Eva und Steffi – da ist eine ganz andere Base. Da weiß ich auch, warum es hieß: Christina tschau."

So schätzt Christinas Freundin Yeliz die Abfuhr ein

Ihre Freundin Yeliz Koc, die genau wie Christina aus Hannover kommt und bei der Bachelor-Staffel von Daniel Völz 2018 dabei war, kann ihre Enttäuschung nachvollziehen. Auch sie wurde unerwartet ohne Rose nach Hause geschickt. Ihr Abgang: unvergessen. Yeliz hat Daniel dafür mit einer Ohrfeige "belohnt". Wie schätzt Yeliz die Situation von Christina ein? Kann sie ihre Reaktion nachvollziehen? Die ganze Sendung gibt es in voller Länge bei "Der Bachelor - Jetzt reden die Frauen" bei TVNOW zu sehen.

Die nächste Bachelor-Sendung gibt es schon immer samstags ab 20:15 Uhr bei TV NOW zu sehen – denn hier ist jede Folge vier Tage vor TV-Ausstrahlung verfügbar.

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Bachelor-Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Verpasste Folgen von "Der Bachelor" gibt es zum nachträglichen Abruf ebenfalls bei TV NOW zu sehen.