Harter Kampf in der Wand

Hattrick bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“: Günther Jauch gewinnt zum 3. Mal in Folge das Finale

20. September 2021 - 11:24 Uhr

Das Team Jauch-Schöneberger hat allen Grund zur Freude

Was für ein besonderer Abend bei "Denn sie wissen nicht, was passiert": Barbara Schöneberger, und Günther Jauch spielen gegen Sonja Zietlow und Alexander Herrmann ein Oktoberfest der Extra-Klasse. Mit dabei auch DJ Ötzi und ein Günther Jauch, dem es glatt die Lederhose auszieht. Am Ende müssen sich Sonja Zietlow und Günther Jauch im Final-Spiel "Wand" beweisen. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen kann am Ende mal wieder Günther Jauch das letzte Spiel für sich entscheiden und macht damit die Zuschauer-Tribüne von sich und Barbara Schöneberger um 250 Euro pro Kopf reicher. Das ganze Herzschlag-Finale können sie sich im Video erneut anschauen.

Günther Jauch hat es in der Wand drauf

Mit seinem Sieg beim Wand-Spiel gegen Sonja Zietlow setzt sich Günther Jauch bereits zum dritten Mal in Folge beim großen Finale durch. In der ersten Folge kämpfte er sich sogar ganz alleine mit Sektgläsern zum Erfolg. Wie das ausgesehen hat, sehen Sie hier.

Barbara Schöneberger begeistert mit ihrem Lebkuchenherz

Barbara Schöneberger kann am Abend die Zuschauer ganz besonders von ihrer Kreativität begeistern, denn sie gewinnt das Lebkuchen-Spiel. Wie sie das geschafft hat, das erfahren Sie hier.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Denn sie wissen nicht, was passiert“ online auf TVNOW schauen

In drei neuen Live-Shows dürfen Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch also endlich wieder gemeinsam ihre Schlagfertigkeit, Spielfreude und ihr grenzenloses Improvisationstalent feiern. RTL zeigt die Shows samstags am 4., 11. und 18. September um 20:15 Uhr.

Parallel dazu können Sie "Denn sie wissen nicht, was passiert" natürlich auch online im RTL-Livestream auf TVNOW anschauen. Und im Anschluss an die TV-Ausstrahlung stellen wir die Show auch in ganzer Länge auf TVNOW zum Abruf bereit