Das Sommerhaus der Stars 2018: Viel Frust bei Daniela & Jens Büchner nach Sommerhaus-Public-Viewing

11. Juli 2018 - 8:30 Uhr

Daniela Büchner kommen die Tränen

Die erste Folge von "Das Sommerhaus der Stars 2018" hat deutlich gezeigt: Die Büchners haben nicht sehr viele Verbündete im Haus. Ganz im Gegenteil: Schon mindestens drei Paare haben sich innerhalb der ersten Tage gegen die Auswanderer gestellt. Jens und seine Ehefrau schauen sich das hitzige Spektakel beim Sommerhaus-Rudelgucken auf Mallorca noch einmal an. Schnell wird klar: Der Frust über den vielen Ärger sitzt immer noch sehr tief. Vor allem bei Daniela.

Jens und Daniela rechnen knallhart mit ihren Feinden ab

Es dauerte nicht sehr lange, da war Micaela Schäfers Partner Felix Steiner schon unglaublich genervt von den Büchners: "Jens und Dani haben zwei Bezugspersonen, nämlich sich selbst." Kult-Auswanderer Jens fällt da nur Eines zu ein: "Bei Felix ist meistens das Licht an, aber es ist keiner zu Hause."

Auch den großen Zoff mit Patrick Schöpf wollen Jens und Daniela keineswegs unkommentiert lassen. Denn wenn es um die Familie der Büchners geht, verstehen die beiden "wirklich gar keinen Spaß." Shawne Fielding hat es sich mit Daniela noch nicht verscherzt: "Sie ist ja 'ne coole Socke, aber was will sie denn mit Patrick?" Für Dani ist der ehemalige Eishockey-Profi nämlich ganz klar "der Ober-Flop überhaupt." Doch diese Meinung beruht vermutlich auf Gegenseitigkeit ...

"Das nervt, wenn die Leute dich als Rabenmutter beschimpfen"

Daniela Büchner schaut sich gespannt die erste Sommerhaus-Folge an.
Daniela Büchner schaut sich auf Mallorca gespannt die erste Sommerhaus-Folge an.

Besonders tief sietzt allerdings der Schock über die Nominierung von Bert Wollersheim und Bobby Anne Baker. "Berti hat den Vogel abgeschossen mit seinen Aussagen," entrüstet sich Daniela. Der ehemalige Bordell-Besitzer ist nämlich der Meinung, die Büchners seien nur wegen der Kohle im "Sommerhaus der Stars" und würden dafür sogar ihre Kinder vernachlässigen!

Bei dieser harten Aussage kommen der toughen Daniela sogar im Nachhinein noch die Tränen. "Weil das schon nervt, wenn die Leute dich als Rabenmutter beschimpfen", erklärt sie. Das will sich die Mutter von fünf Kindern auf gar keinen Fall bieten lassen.

Doch laut Jens war das noch lange nicht alles: "Was die nächsten Sendungen passieren wird, das könnt ihr euch nicht vorstellen." Das letzte Wort zwischen den Büchners und ihren Feinden ist also garantiert noch nicht gefallen.

Bei TV NOW könnt ihr euch die Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" kostenlos und in voller Länge anschauen.