RTL News>Rtl Nord>

Daniele Negroni lässt Partys & Alkohol hinter sich: Von Berlin nach Bremerhaven gezogen

Er ist von Berlin nach Bremerhaven gezogen

Ex-DSDS-Star Daniele Negroni lässt Partyleben hinter sich

Er lässt Party und Alkohol in Berlin zurück Daniele Negroni und sein neues Leben
02:37 min
Daniele Negroni und sein neues Leben
Er lässt Party und Alkohol in Berlin zurück

30 weitere Videos

von Lisa Siewert und Annika Redmer

Viel Alkohol und jede Menge Partys bestimmen noch vor einem Jahr Daniele Negronis Leben. Doch damit ist jetzt Schluss: Der Sänger mit italienischen Wurzeln wohnt jetzt im beschaulichen Bremerhaven – die Liebe hat ihn in den Norden gezogen.

Im Video erzählt der ehemalige DSDS-Star von seinem Partyleben und mit welchem körperlichen Folgen er noch heute kämpfen muss.

Die Liebe zieht ihn nach Bremerhaven

Von Berlin nach Bremerhaven: Danieles neues Heim ist mitten im Herzen von der Stadt an der Nordsee. Der Sänger führt jetzt ein komplett anderes Leben als noch vor einem Jahr: „Ich hab viel Alkohol getrunken, das weiß auch jeder, ich hab viele Partys gemacht“, erzählt er im Gespräch mit RTL. Doch dann lernt er seine jetzige Freundin Davina kennen – nach einigen Monaten Fernbeziehung zieht der Italiener zu seiner Liebe nach Bremerhaven. Auf 260 Quadratmeter wohnen die Beiden jetzt. Hier kann er sich in Ruhe um seine neue Musik kümmern.

Lese-Tipp: Daniele Negroni möchte keinen Kontakt zu seinem Vater

Neue Musik statt Partys und Alkohol

Das Singen spielt schon seit vielen Jahren eine wichtige Rolle in dem Leben des 26-Jährigen: 2012 wird er durch „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt, er belegt den zweiten Platz. Ab da beginnt sein exzessives Leben und Alkohol und Partys sind bei ihm nicht mehr wegzudenken. Auch zeigt er sich häufig aggressiv, wie bei der der Show „#CoupleChallenge“.

Doch mittlerweile ist der Sänger ruhiger geworden, auch durch seine Freundin. „Ich möchte niemandem was verbieten, so bin ich einfach nicht, aber ich glaube, das hätte mich schon ein bisschen gestört. Das einfach zu sehen, dass man immer Party macht“, erzählt Davina. Doch damit ist ja jetzt Schluss, denn Musik ist wieder der Lebensinhalt von Daniele. Seine neue Single heißt „Mio Amore“ und er singt auch in seiner Muttersprache Italienisch.