essen & trinken – Für jeden Tag

Chili con Carne aus dem Ofen

30. September 2019 - 10:22 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Ich glaub es hackt! – Allerlei Hackvarianten: das Hauptgericht

Chili con Carne aus dem Ofen von Andrea Schirmaier-Huber und Ludwig Heer

Sendung vom 30. September 2019: "Ich glaub es hackt! – Allerlei Hackvarianten" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 2 Personen

  • 600 g große festkochende Kartoffeln
  • 5 EL Öl
  • Salz
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g gemischtes Hack
  • Pfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Chiliflocken
  • 2 TL getrockneter Oregano
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 90 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Dose Mais-Kidneybohnen-Mischung (280 g Abtropfgewicht)
  • 1 TL Speisestärke
  • 150 g Crème fraîche
  • 100 g geraspelter Cheddar

Zubereitung

  1. Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.
  2. Kartoffeln schrubben und längs in Spalten schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit 2 EL Öl, etwas Salz und Paprikapulver mischen. Im heißen Ofen 15-20 Minuten garen.
  3. Zwiebel und Knoblauch würfeln. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen, Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten. Dabei mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chiliflocken und Oregano würzen. Tomatenmark unterrühren.
  4. Mit Rotwein ablöschen und fast vollständig einkochen lassen. Brühe und Tomaten zugeben und etwa 10 Minuten weiterköcheln lassen.
  5. Mais-Kidneybohnen-Mix abgießen, kalt abspülen und zur Hacksauce geben. Ggf. mit in 1 EL Wasser angerührter Speisestärke abbinden. Aufkochen und offen bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln.
  6. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und die Kartoffeln auf zwei kleine Auflaufformen verteilen. Hacksauce mittig darauf geben. Crème fraîche mit einem Löffel darauf verteilen.
  7. Mit Cheddar bestreuen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten überbacken.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!