Geburt in der 32. Schwangerschaftswoche

Charlotte Weise ist Mama geworden! Sohn Mads kam viel früher als erwartet

Charlitte Weise und Felix sind überglücklich
Charlitte Weise und Felix sind überglücklich

08. Dezember 2021 - 16:32 Uhr

Influencerin ist glücklich und erleichtert

"Mads Weise ist eben um 13:34 Uhr geboren und alles ging jetzt am Ende recht schnell!" – so begrüßt Charlotte Weise ihr Söhnchen, das als Frühchen in der 32. Schwangerschaftswoche zur Welt kam. Die Erleichterung nach den Sorgen und Ängsten der letzten Tage ist spürbar: "Ich bin nicht gerissen und alles ist gut. Er ist schon groß und schwer für seine Woche, atmet alleine, war auf meinem Arm ganz ruhig und hat Blubberblasen mit dem Mund gemacht und gegähnt."

Sternzeichen Schütze und Charlottes Aszendent

"Er hat Felix Augen und langen Beine“ 

Erst am Dienstag war bekannt geworden, dass ihre Fruchtblase geplatzt ist und Charlotte Weise deswegen notfallmäßig in die Kinder-Klinik eingeliefert wurde. Jetzt die Erleichterung, dass alles gut gegangen ist!

So beschreibt sie ihren kleinen Liebling: "Er ist Sternzeichen Schütze🥰mein Aszendent." Und er sieht seinem Papa auch ein bisschen ähnlich: "Er hat Felix Augen und langen Beine"

Schon seit Monaten zelebrierte die 27-Jährige ihre Schwangerschaft bei Instagram und in ihrem Podcast "Gold und Weise".

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Video: Notfall bei Charlotte Weise: Fruchtblase geplatzt