Heidi Klum und Tom Kaulitz: Hochzeit in Gefahr?

Bill Kaulitz: "Da kommen auch Drohungen mit Säure"

© dpa, Georg Wenzel, gwe kde

2. August 2019 - 11:40 Uhr

Bomben-Drohungen und Säure-Anschläge

Sie sind bereits alleine mega erfolgreich – doch zusammen sind Heidi Klum (46) und Tom Kaulitz (29) DAS Top-Duo. Aufgrund ihrer Prominenz leben sie allerdings sehr gefährlich, wie Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz (29) nun in einem Radio-Interview verraten hat. Droht dadurch die Hochzeit am Samstag auf Capri zu platzen?

„Da kommen auch Drohungen mit Säure“

Sie wurden als Teenies berühmt und stehen seitdem ununterbrochen im Rampenlicht: "Tokio Hotel" erlebten 2010 den Höhepunkt ihrer Karriere und haben sich seither zu einer international erfolgreichen Band gemausert. Doch der Ruhm hat auch seine Schattenseiten, wie Frontmann Bill Kaulitz nun im Interview mit "Radio Energy" verraten hat: "Natürlich gibt es da Leute, die draußen stehen und am liebsten eine Bombe reinwerfen würden." Doch nicht nur das! "Da kommen auch Drohungen mit Säure. Wir haben das immer noch jeden Tag."

Tokio Hotel: Kein Leben ohne Bodyguards

Die Band rundum Tom und Bill Kaulitz leben quasi in ständiger Angst. Besonders zu Tour-Zeiten sei die Gefahr von Anschlägen sehr hoch, so der Sänger. Darum treffen die Jungs immer Sicherheitsmaßnahmen: "Es ist zumindest so, dass man (…) ohne Security lieber nicht auf die Bühne gehen sollte", so Bill. Erst kürzlich begleitete Heidi Klum die Jungs bei zahlreichen Auftritten – und brachte sich dadurch in Gefahr.

Wenn Träume platzen…

Auslöser der böswilligen Attacken sind meist Neid, aber auch Eifersucht. Mit der Hochzeit von Heidi und Tom am Samstag auf Capri zerbricht für viele Teenies endgültig ein Traum: mit ihrem Idol zusammen zu sein. Rachepläne – ob nun mit Säure, Bomben oder in anderer Form – können daher am Wochenende nicht ausgeschlossen werden.

"Heidi & Tom – Die Lovestory" – Die exklusive Doku jetzt in voller Länge bei TVNOW.

Im Video: So lustig reagiert Heidis Ex Seal auf die Hochzeit