Der Bachelorette-Profi bei „Bachelor in Paradise“

Alexander Hindersmann hat „Bock auf Frauen, die es wirklich ernst meinen“

22. Oktober 2019 - 12:12 Uhr

Bachelorette-Kenner Alexander Hindersmann fliegt ins Paradies

Alexander Hindersmann (31) ist inzwischen schon ein echter Bachelorette-Profi. 2018 hat er bei "Die Bachelorette" um das Herz von Nadine Klein (33) gekämpft und bekam am Ende sogar ihre letzte Rose. Aber aus mehr als verliebt wurde leider nichts. Und auch bei der Bachelorette Gerda Lewis konnte der Norddeutsche nicht punkten. Jetzt fliegt er ins Paradies, um im dritten Versuch doch noch die große Liebe zu finden. Wie er seine Traumfrau überzeugen will, verrät er im Video.

„Bachelor in Paradise“-Single Alexander Hindersmann im Steckbrief

Alexander Hindersmann geht nach "Die Bachelorette" zu "Bachelor in Paradise".
Alexander Hindersmann geht nach "Die Bachelorette" zu "Bachelor in Paradise".
© TVNOW

Wohnort: Gammelby in Schleswig Holstein​
Sternzeichen:
Löwe
Beruf:
gelernter Personaltrainer
Bekannt aus:
Bachelorette-Staffel 2018 mit Nadine Klein & Bachelorette-Staffel 2019 mit Gerda Lewis

Eigentlich hatte „Bachelor in Paradise“-Kandidat Alex schon die große Liebe gefunden

Alex Hindersmann hat sich gegen alle anderen 19 Männer durchgesetzt, die um das Herz von Nadine gekämpft haben. Denn nur er hat ihr Herz auch erobert. Im Video zeigen wir den romantischen Moment, als Alex die letzte Rose von Nadine bekommt. Leider hat ihre Liebe aus "mehreren Gründen" nicht gehalten.

„Bachelor in Paradise“ online bei TVNOW sehen

"Bachelor in Paradise" gibt es immer 7 Tage vorab bei TVNOW Premium. Parallel zur TV-Ausstrahlung ist "Bachelor in Paradise" auch im RTL-Livestream bei TVNOW Premium zu sehen. Ganze "Bachelor in Paradise 2019 -Folgen stehen nach Ausstrahlung in voller Länge ebenfalls bei TVNOW kostenlos zur Verfügung.

Alle Infos zu Kandidaten, Rosenvergaben, Paul Janke & Co. gibt es auch in unserem großen "Bachelor in Paradise"-FAQ!