„Er hat keine Träne mehr verdient“

Keine Rose im Finale! Niko bricht Michèles Herz zum zweiten Mal

20. März 2021 - 13:42 Uhr

Niko gesteht Michèle, dass er sich in Mimi verliebt hat

Er hat Michèle schon einmal das Herz gebrochen und jetzt macht Niko Griesert es ein zweites Mal. Obwohl er Michèle zurück ins Finale holte und ihr so nah kam wie nie zuvor, bekommt die Kandidatin nicht seine alles entscheidende letzte Rose. Der Bachelor entscheidet sich nach einem großen Gefühlschaos gegen die 27-Jährige, denn sein Herz schlägt für eine andere Frau. "Im Endeffekt habe ich einfach tief in mein Herz gehört und dass ich mich in Mimi verliebt habe", erklärt er. Für Michèle steht damit fest: "Er hat keine Träne mehr verdient." Und trotzdem: Als sie alleine im Auto sitzt, kann sie ihre Emotionen nicht mehr unterdrücken. Die dramatische Szene zeigen wir oben im Video.

„Wenigstens hast du jetzt auf dein Herz gehört“

Kopf gegen Herz, Herz gegen Kopf: Genau so geht es Niko seit der achten Bachelor-Woche. Er hat sich geschworen, nie eine Entscheidung zu bereuen – und trotzdem ist genau dieser Fall eingetreten. Eigentlich stand nämlich nicht Michèle, sondern Stephie im Finale. Aber kurz nach der Verabschiedung von Michèle merkte Niko, dass sein Herz etwas ganz anderes sagt. Es kam sogar zu einem heimlichen Treffen der beiden, bevor der Bachelor die 27-Jährige zurück ins Finale holte. Nach einem traumhaften Date waren die Hoffnungen auf die letzte Rose bei Michèle natürlich groß – und umso größer ihr Herzschmerz nach der erneuten Entscheidung gegen sie.

"Wenigstens hast du jetzt auf dein Herz gehört", meint Michèle nach Nikos Final-Abfuhr. Ihr Blick ist eiskalt. Auf dem Weg zum Auto will der Bachelor der Kandidatin noch ein paar warme Worte mitgeben, aber er wird unterbrochen: "Kannst du dir schenken." Michèle will nichts mehr von ihm hören und vor allem will sie keine Träne mehr für ihn vergießen. Seine letzte Rose vergibt Niko an Mimi.

Wie es ihr jetzt geht und wie das große Wiedersehen mit Niko und den anderen Kandidatinnen verläuft, zeigt RTL am 24. März ab 20:15 Uhr und parallel im TVNOW-Livestream.

Noch mehr Bachelor-Insider bei AUDIO NOW

Wer von allem, was mit dem Rosenkavalier zu tun hat, nicht genug bekommen kann, sollte bei AUDIO NOW vorbeischauen: Im offiziellen Bachelor-Podcast sprechen Inken Wriedt und Steffi Brungs immer über die aktuellen Geschehnisse bei Bachelor Niko und seinen Ladys.