Nach Jenny S. die zweite Bachelor-Kandidatin

Rebecca Elisa Hüttemann steigt (auch) freiwillig aus

16. Januar 2020 - 11:39 Uhr

„Ich fühle mich wie im goldenen Käfig hier“

In der zweiten "Nacht der Rosen" brennt Rebecca Elisa Hüttemann (26) etwas auf der Seele. Sie sucht das Gespräch mit Bachelor Sebastian Preuss (29) und überrascht mit einem Geständnis: Die Make-up-Artistin verlässt die Kuppelshow freiwillig. Die unerwartete Reaktion des Rosenkavaliers auf diese Entscheidung ist im Video zu sehen.

Rebecca glaubt nicht an eine Zukunft mit dem Bachelor

"Ich fühle mich wie im goldenen Käfig hier. Ich habe gemerkt, dass es nichts für mich ist. Das ist überhaupt nicht meine Welt", erklärt Rebecca ihre Entscheidung in einem Zwei-Augen-Gespräch mit Sebastian Preuss. Doch es ist nicht nur die Situation in der Villa. Sie offenbart außerdem: "Ich glaube auch, das mit uns beiden… Ich kann mir da wirklich nicht vorstellen, dass das irgendwie was werden könnte." Deswegen verabschiedet sich die 26-Jährige sofort von ihren Mitstreiterinnen du dem Junggesellen – und buhlt somit nicht weiter um die Gunst des Bachelors.

Damit ist Rebecca die zweite Lady, die freiwillig geht. Auch Jenny S. ist vor einem Date mit dem Bachelor auf eigenen Wunsch gegangen.

Raucherinnen sind nichts für den Bachelor

Ob sich Rebecca nicht auch teilweise wegen Sebastians klarer Einstellung zu Raucherinnen für den Ausstieg entschieden hat, ist unklar. Eine Raucherin kommt für den Bachelor nämlich so gar nicht in Frage. Aufhören würde sie trotzdem nicht. Stellt sich die Frage: Wie viel Veränderung darf ein Partner von uns fordern? Wir haben bei einer Psychologin nachgefragt - ihre Einschätzung lesen sie hier.

„Der Bachelor“ immer 7 Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW

Das komplette Einzeldate zwischen den beiden gibt es zum nachträglichen Abruf bei TVNOW. Hier gibt's auch schon die 3. Folge zu sehen, die am 22. Januar bei RTL um 20:15 Uhr läuft.

Ihr wollt alles rund um die Kuppelshow, die Kandidaten und den Rosenkavalier erfahren? In unserem großen Bachelor-FAQ gibt es alle Fragen und Antworten.