RTL News>News>

Babenhausen: Feuerwehr rettet Schafe und Ziegen vor Hochwasser

Bach überflutet Weide

Feuerwehr rettet Schafe und Ziegen vor Hochwasser

Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Babenhausen führen eine Ziege über eine geflutete Weide.
Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehr Hergershausen führen eine Ziege über die geflutete Weide.
5 Vision.Media

Schafe und Ziegen in Not

Da haben vier Schafe und zwei Ziegen in Babenhausen-Hergershausen (Kreis Darmstadt-Dieburg) nochmal richtig viel Glück gehabt! Ein Bach flutet ihre Weide, es droht mehr als nur nasse Füße! Ein Fall für die freiwillige Feuerwehr!

Vom Hochwasser eingeschlossen

Insgesamt wurden vier Schafe und zwei Ziegen vor dem Hochwasser gerettet.
Insgesamt wurden vier Schafe und zwei Ziegen vor dem Hochwasser gerettet.
5Vision.Media

Wie die freiwillige Feuerwehr Hergershausen auf ihrer Facebookseite berichtet, wurden ihre Einsatzkräfte gegen 18 Uhr zu der Hilfeleistung gerufen, es seien "mehrere Schafe und Ziegen von Hochwasser eingeschlossen". Der eigentlich eher harmlose Bach "Semme" war infolge des starken Regens über die Ufer getreten und hatte die angrenzenden Weiden überflutet. Einige Tiere hatten sich schon selbst auf einen Anhänger gerettet, der auf der Weide stand.

Der Eigentümer hatte die Notlage bei einem abendlichen Kontrollgang bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

(mva)

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.