RTL News>

Annalena Baerbock bei RTL Direkt: Das sagt die Grünen-Politikerin zu Afghanistan

Neues RTL-Nachrichtenformat

Annalena Baerbock bei RTL Direkt zu Jan Hofer: „Wenn Sie sich trauen, zu Let´s Dance zu gehen..."

Baerbock kritisiert Regierung für Afghanistan-Lage Interview bei RTL Direkt
01:42 min
Interview bei RTL Direkt
Baerbock kritisiert Regierung für Afghanistan-Lage

Im Video: Baerbock kritisiert Bundesregierung scharf

Vor ihrer „Let’s Dance“-Bemerkung der Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ging’s bei der Premiere von RTL Direkt um das bestimmende Thema dieser Tage – und dabei hat die Grünen-Vorsitzende die Regierung für ihre Afghanistan-Politik scharf kritisiert. Bei der Aufnahme von Flüchtlingen aus Afghanistan würde sich Annalena Baerbock als Kanzlerin großzügig zeigen: „Wir brauchen große Kontingente und klare Zusagen“, sagte Baerbock in der Sendung RTL Direkt am Montagabend. Dabei gehe es auch darum, Frauenrechtlerinnen und andere bedrohte Frauen vor den Taliban zu retten.

Annalena Baerbock zu Jan Hofer: „Wenn Sie sich trauen, zu Let´s Dance zu gehen..."

Mit Blick auf mögliche Koalitionsmehrheiten nach der Bundestagswahl schloss Baerbock ein Zusammengehen mit der Linkspartei ausdrücklich nicht aus. Es gebe zwar „große Unterschiede zur Linkspartei“, aber die gebe es „zu anderen Parteien auch“, so Baerbock.

Zum Abschluss der Sendung sagte Baerbock zu RTL-Direkt-Moderator Jan Hofer: „Wenn Sie sich trauen, zu Let´s Dance zu gehen , dann glaube ich auch, dass wir diesem Land alles zutrauen können, sich in Zukunft zu erneuern!“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.