"Wollen unsere Zweisamkeit genießen"

Andrej Mangold und seine Annika: Einblicke in ihr erstes gemeinsames Liebesnest

Andrej Mangold und seine Annika zeigen ihre neue Wohnung Erstes gemeinsames Liebesnest
01:01 min
Erstes gemeinsames Liebesnest
Andrej Mangold und seine Annika zeigen ihre neue Wohnung

30 weitere Videos

von Markus Peggen und Denise Gatzweiler

Andrej Mangold (36) und Annika Jung haben den nächsten Schritt gewagt: Der Ex-Bachelor und seine Freundin sind zusammengezogen! Ihr erstes gemeinsames Liebesnest liegt in Köln – obwohl für das Paar auch tatsächlich München infrage gekommen wäre. Uns haben die Turteltauben einen Blick ins Innere ihrer stylischen City-Wohnung gewährt und verraten, wie das Zusammenleben so läuft.

Andrej Mangold zeigt uns sein neues Zuhause

Die Wahl nach Köln zu ziehen, fiel Andrej und seiner Anni nicht schwer. „Ich liebe die Mentalität und die Offenheit der Menschen hier. Außerdem habe ich mir hier ein großes Netzwerk aufgebaut. Dazu ist Köln als Medienstadt sehr gut für uns“, schwärmt der einstige Rosenkavalier im RTL-Interview. Bammel vor dem Zusammenziehen hätten die zwei eigentlich nicht gehabt: „Ängste direkt nicht, da wir beide schon mit früheren Partnern zusammen gewohnt haben. Trotzdem ist es immer ein großer Schritt, da man den Partner jetzt so richtig mit allen Ecken, Kanten und Macken kennenlernt.“

Da beide ein sehr gutes Gefühl gehabt hätten, wollten sie nicht unnötig warten. „Ich denke, die größte Angst, die man hat, ist, dass es dann einfach nicht klappt, weil man zu verschieden ist. Aktuell ist aber alles super und wir sind sehr happy“, freut sich der 36-Jährige.

Auch wenn aktuell alles bestens läuft, weiß Andrej: Eine Beziehung bedeutet auch „Arbeit, Weiterentwicklung und Kompromissbereitschaft“. Denn es werde immer Dinge geben, die den anderen stören werden: „Hier gilt es dann einfach offen und ehrlich zu kommunizieren und eine Mitte zu finden und sich sicherlich auch mal zurückzunehmen.“

Im Video: Andrej Mangold und Annika Jung turteln auf der Wiesn

Andrej Mangold und Annika Jung turteln auf der Wiesn Frisch verliebt
01:30 min
Frisch verliebt
Andrej Mangold und Annika Jung turteln auf der Wiesn

30 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Der Ex-Bachelor glaubt an eine Zukunft mit Anni

„Ich würde niemals eine Beziehung eingehen, wenn ich nicht den Glauben hätte, dass es meine Letzte sein kann“, stellt Andrej Mangold klar. Auch über die Familienplanung hätten sie sich bereits Gedanken gemacht, aber: „Wir wollen jetzt erstmal unsere Zweisamkeit genießen und das Fundament der Beziehung stärken.“

Dennoch ist er sich sicher, dass er mit ihr die Mutter seiner Kinder gefunden hat. „Anni macht mich sehr glücklich, da sie eine Frau ist, die mich unterstützt, mir den Rücken frei hält und meinen Lifestyle akzeptiert. Für mich ist es dazu sehr wichtig, einen sicheren Hafen und Rückzugsort bei und mit ihr in Köln zu haben.“

Lese-Tipp: DAS liebt Andrej Mangold so an seiner Annika