DSDS-Moderator hat aktuell zwei Jobs gleichzeitig

Alexander Klaws: Söhnchen bringt DSDS-Moderator um den Schlaf

Alexander Klaws ist frischgebackener Papa
© imago images/APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

31. März 2020 - 12:21 Uhr

Viel Arbeit, wenig Schlaf

Was für eine Zitterpartie: Am Samstagabend wurden die Finalisten für "Deutschland sucht den Superstar" ermittelt. Moderiert hat die Liveshow Alexander Klaws. Sofort im Anschluss an die Sendung düste er zurück zu seiner kleinen Familie – doch an Schlaf war da nicht zu denken.

Alexander Klaws hat zwei neue Jobs

Seit kurzem moderiert er DSDS und vor fünf Wochen ist er zum zweiten Mal Vater geworden. Zwei erfreuliche Nachrichten, die aber auch viel Arbeit und wenig Schlaf mit sich bringen. "Der Moment, wenn man nach dem DSDS Halbfinale in Hamburg zu Hause angekommen ist, endlich im Bett liegt... und der Sohn schon wieder wach ist", schreibt der erste Superstar zu einem Foto, auf dem er erschöpft im Bett liegt.

Doch Alexander Klaws hat Glück! Wie man den Hashtags entnehmen kann, durfte der Sänger dann doch seinen verdienten Schlaf nehmen. Er schreibt: "Danke, dass ich liegen bleiben darf, Nadja!"

Der Sänger und Nadja Scheiwiller sind seit Dezember 2019 verheiratet. Flynn Milow Klaws kam mit 3330 Gramm und 51 cm um 11:40 Uhr des 20. Februars 2020 zur Welt. Vor drei Jahren wurde Söhnchen Lenny geboren.

Im Video: Klaws über seinen 2. Sohn