RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Dschungelcamp 2012

Bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Jahr 2012 wurde Brigitte Nielsen Dschungelkönigin. Sonja Zietlow und Dirk Bach moderierten die Show.

Dschungelcamp 2012 dpa

Auch im Jahr 2012 war Deutschland wieder im Dschungelfieber: 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' ging in die sechste Runde, erneut moderiert vom kecken Duo Sonja Zietlow und Dirk Bach. Nach 16 Tagen wurde Schauspielerin und Model Brigitte Nielsen aus Dänemark zur Dschungelkönigin 2012 gekürt, gefolgt von Sängerin Kim Debkowski alias Kim Gloss auf dem zweiten sowie Schauspieler Rocco Stark auf dem dritten Platz. Weitere Teilnehmer dieser sechsten Staffel waren der Fußballer Ailton, Sänger Martin Kesici, Schauspielerin Radost Bokel (besonders bekannt durch ihre Darstellung der Momo im gleichnamigen Film), Ex-DSDS-Kandidat Daniel Lopes, Moderatorin Ramona Leiß, Magier und Paragnostiker Vincent Raven, die ehemalige 'Tic Tac Toe'-Sängerin Jazzy und das Erotik-Model Micaela Schäfer.

Neben den Dschungelprüfungen sorgte in der sechsten Staffel vor allem das Wetter für Aufregung und chaotische Zustände. Ein dreitägiger Dauerregen in weiten Teilen Ostaustraliens überschwemmte in der zweiten Ausstrahlungswoche sämtliche Zufahrtswege zum Camp, sodass das Produktionsteam wie auch die Moderatoren und Kandidaten komplett isoliert wurden und sogar über einen Abbruch der Sendung nachgedacht werden musste. Da sich die Wetterlage aber zum Glück beruhigte, konnte das Dschungelcamp 2012 wie geplant fortgesetzt werden.

Während der Regen herunterprasselte, fing es im Camp an zu knistern, und zwar zwischen Kim Gloss und Rocco Stark. Die Ex-DSDS-Kandidatin und der Sohn von Uwe Ochsenknecht verliebten sich im Dschungelcamp 2012 ineinander und wurden nach Ende der Sendung ein Paar. Am 11. Februar 2013 kam ihre Tochter Amelia zur Welt. Im Sommer desselben Jahres trennte sich das Paar.

Neben dem offiziellen Titelsong 'Wildes Ding' von Culcha Candela spielte ein anderer Song bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' 2012 eine große Rolle: 'Ai se eu te pego' (auch oft 'Nossa Nossa' genannt) von Michel Teló. Der ehemalige Fußballer Ailton sang das Lied im Camp und brachte so die Mitcamper und ganz Deutschland auf den Geschmack. Ex-DSDS-Kandidat Daniel Lopes rief bereits am zweiten Camp-Tag den Satz 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' - überlegte es sich dann aber doch nochmal anders. Seinem Beispiel folgte Sänger Martin Kesici, der das Camp nach diesem Ausruf aber tatsächlich freiwillig verließ. Vincent Raven, der zwar oft über seinen möglichen Auszug aus dem Camp sprach, setzte diesen selbst aber nie um und wurde von den Zuschauern schließlich an Tag 14 rausgewählt.

Alle Infos zum Dschungelcamp 2012, Biografien der Kandidaten sowie Videos gibt es hier bei RTL.de.