Jetzt macht die "Deutsche Bahn Fernverkehr" ihr erstes Flaggschiff aus der ICE-Serie fit für den Weiterbetrieb. 58 Fahrzeuge werden umgebaut. Unter anderem in Krefeld. Dort kümmert sich das Team um Boardrestaurant und Sitzwagen. Die anderen Wagen werden in weiteren Werken modernisiert. Insgesamt sollen die 58 Schnellzüge der ICE 1 Flotte bis 2024 auf die Schienen.