8. Mai 2019 - 18:06 Uhr

DIY: Bauchfett messen

Untersuchungen haben gezeigt, dass der Taillenumfang ein guter Hinweisgeber auf inneres Fett ist und damit auch auf das Krankheitsrisiko von Übergewichtigen. Folgende Taillenmaße sind laut "Diabetes UK" mit Risiken verbunden: ein Umfang von 80 Zentimetern und mehr bei Frauen und von 94 Zentimetern und mehr bei Männern.

Wenn Sie sich nun fragen, ob Sie zu viel Bauchfett haben - unsere Redakteurin Linda zeigt im Video, wie Sie das mit einer Schnur ganz einfach zu Hause checken können.

Gefahren von Bauchfett: Bluthochdruck und Diabetes

Bauchfett gilt als besonders gefährlich, da es Krankheiten wie Bluthochdruck und Diabetes begünstigt. Erst einmal erkrankt, steigt das Risiko für einen lebensbedrohlichen Herzinfarkt oder Schlaganfall beträchtlich. Sie haben zu viel Bauchfett? Dann sind hier Tipps, wie Sie gezielt am Bauch abnehmen können, damit es erst gar nicht so weit kommt.