Schwere Vorwürfe!

Filmte ein Mitarbeiter diese Mallorca-Urlauber beim Sex im Hotel?

Abigail und Usama wollen beim Sex in ihrem Hotel auf Mallorca gefilmt worden sein.
Abigail und Usama wollen beim Sex in ihrem Hotel auf Mallorca gefilmt worden sein.
© privat

16. Mai 2022 - 8:30 Uhr

So kann sich selbst der beste Sex in einen Albtraum verwandeln! Abigail Higson und Usama Qazi behaupten, im Urlaub auf Mallorca beim Liebesspiel im Hotelzimmer gefilmt worden zu sein – von einem Mitarbeiter der Unterkunft! War dort also ein Spanner am Werk? Das Hotel sagt: Nein - und macht wiederum dem Paar schwere Vorwürfe.

Mallorca: Hotel-Mitarbeiter soll Paar beim Sex gefilmt haben

"Ich habe ihn gesehen und geschrien. Ich hatte riesige Angst", schildert Abigail den Vorfall gegenüber der "Daily Mail". "Er hatte sein Handy in der Hand und filmte uns. Da habe ich ihn aus dem Raum gestoßen und geschrien."

"Was machst du, du Perverser?", will Abigail den Hotelmitarbeiter angefahren haben. Das Paar sei bereits mitten in ihrer Nummer gewesen, behauptet die Britin. Der ungebetene Zuschauer sei ihnen erst aufgefallen, als sie eine andere Stellung ausprobieren wollten.

Abigail und Usama zogen sofort aus ihrem Drei-Sterne-Hotel aus und wechselten in eine andere Unterkunft. Dort brachte das Elternpaar den gemeinsamen elftägigen Mallorca-Urlaub zu Ende.

Lese-Tipp: Mallorca-Urlauber springt ins Meer und stirbt - Freundin filmt Horrorunfall des Partners

Beim Sex gefilmt? Hotel widerspricht Urlaubern entschieden

Abigail und Usama wollen beim Sex im Hotel auf Mallorca gefilmt worden sein.
Abigail (l.) und Usama (r.)
© privat

Allerdings: Das Hotel stellt das Geschehene ganz anders dar. "Wir haben versucht, Probleme unter Kontrolle zu bekommen, die von zwei betrunkenen Gästen verursacht wurden", sagt Bernat Matemales, kaufmännischer Leiter des Hotels in Magaluf.

Mitarbeiter des Hotels hätten die Polizei gerufen, weil Abigail und Usama so laut gewesen seien, so Matemales. Das Paar widerspricht: Sie selbst hätten die Polizei alarmiert. Welche Seite der Geschichte stimmt, ist aktuell kaum festzustellen.

Lese-Tipp: Sex auf der Straße und Saufgelage - Anwohner stöhnen: Chaos auf Mallorca ist zurück

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Urlauber auf Mallorca: "Wir machen einen Sex-Marathon"

Abigail und Usama ließen sich von dem ungewöhnlichen Vorfall auf jeden Fall nicht zu sehr aus der Ruhe bringen. "Es hat unser Sexleben nicht ruiniert", sagt die 28-Jährige. "Jetzt, wo wir Zeit ohne unsere Kinder haben, machen wir einen Sex-Marathon."

Eine neue Vorsichtsmaßnahme will das Paar nun allerdings berücksichtigen: Ab sofort wollen die beiden Briten immer die Tür abschließen, sobald es bei ihnen mal wieder heiß hergehen sollte.