RTL News>News>

Westerwelle will "glasklare" Koalitionsaussage

Westerwelle will "glasklare" Koalitionsaussage

Außenminister Westerwelle (FDP) ver-langt von der Union eine klare Koalitionsaussage zur Fortsetzung von Schwarz-Gelb nach der Bundestagswahl 2013. "Ich rate Union und FDP, glasklar für eine Fortsetzung unseres Bündnisses einzustehen", sagte er der 'Passauer Neuen Presse'.

Wohin "Wackeleien in der Koalitionsfrage" führten, habe die CDU in NRW erlebt. Die FDP hatte dort das zweitbeste Ergebnis der letzten 50 Jahre errungen, die CDU aber das schlechteste. "Und am Ende war Rot-Grün der lachende Dritte", so Westerwelle.