Tod des Royals

Während Prinz Philip stirbt, sind Harry und Meghan im sonnigen Kalifornien

Prinz Harry spielt mit seinem Hund Pula am Strand von Kalifornien.
Prinz Harry spielt mit seinem Hund Pula am Strand von Kalifornien.
© Megaagency

26. Oktober 2021 - 16:42 Uhr

Entspannung statt royale Pflichten

Am Freitagmorgen ist Prinz Philip, der Ehemann von Queen Elisabeth, friedlich eingeschlafen. Während sich die royale Familie auf ihren Instagram-Kanälen geschlossen in Trauer zeigt, befinden sich Harry und Meghan im sonnigen Kalifornien. Den Nachmittag über herrschte noch Ruhe – keine schnelle Reaktion auf Instagram. Am Abend veröffentlichten die royalen Aussteiger auf der Website ihrer Stiftung eine erste Reaktion auf den Tod von Harrys Großvater.

Freiheit fern der royalen Familie

Auf den Bildern, die bereits eine Woche alt sind, steht Prinz Harry barfuß und in kurzen Hosen am Strand. In der Hand hält er ein Hundespielzeug, neben ihm tobt sein schwarzer Vierbeiner Pula durch die sanften Wellen des Pazifiks bei Santa Barbara.

Prinz Harry scheint sein Leben im sonnigen Kalifornien zu genießen. Fern der royalen Pflichten genießt er es mit Sohn Archie Fahrrad zu fahren, wie er im großen Interview mit US-Talkmasterin Oprah Winfrey erzählt hat.

Royale Familie bereitet sich auf die Beerdigung vor

In London ist die Situation gerade ganz anders. Die royale Familie muss sich jetzt, nur wenige Stunden nach dem Tod des Familienvaters, auf die Beerdigung vorbereiten. Wie ein solches Staatsbegräbnis trotz Corona-Pandemie aussehen kann, muss die Queen jetzt trotz ihrer Trauer als Witwe mit einem Beraterteam entscheiden.

Wie es der Queen jetzt geht und welche Aufgaben jetzt auf sie zukommen, hat Adelsexperte Michael Begasse live bei RTL erklärt.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die Liebesgeschichte von Prinz Philip und Queen Elizabeth auf TVNOW

Prinz Philip und Queen Elizabeth II. machten ihre Liebe im Juli 1947 öffentlich, nachdem lange über eine Liaison zwischen dem damaligen Marineoffizier und der Prinzessin spekuliert wurde. Wenn Sie mehr über die Anfänge ihrer besonderen Liebesgeschichte erfahren wollen, schauen Sie in die TVNOW-Dokumentationsreihe "Flashback – Royal Romance", bei der sich in Folge 20 alles um das Monarchen-Paar dreht. Die Traumhochzeit im November 1947 gibt es in Folge 18 zu sehen.