"Ich liebe es mit ihm zu drehen"

GZSZ-Star Valentina Pahde macht Schauspiel-Kollege eine Liebeserklärung

16. Januar 2022 - 15:48 Uhr

Valentina Pahde hat eine besondere Verbindung zu Wolfgang Bahro

Im Jahr 2021 hat Rolle Sunny (gespielt von Valentina Pahde) wieder einiges bei GZSZ erlebt. Wenn die Schauspielerin selbst an ihre unzähligen Szenen zurückblickt, denkt sie besonders gerne an gemeinsame Szenen mit Sunnys Serien-Opi Jo Gerner (gespielt von Wolfgang Bahro). Warum Valentina ihm dann glatt eine Liebeserklärung macht und auf was sich der GZSZ-Star im Jahr 2022 so alles freut, das erfahren Sie im Video.

Weitere GZSZ-Highlights

Neben Vildan Cirpan blickt auch Schauspieler Marc Weinmann (Rolle Luis) auf sein noch ganz frisches GZSZ-Jahr zurück. Er ist seit September 2021 im Kolle-Kiez unterwegs. Was er seitdem alles erlebt hat, lesen Sie hier. Auch Schauspielerin Gisa Zach hat das Jahr 2021 als ein ganz besonders erlebt. Welchen Moment sie dabei nie vergessen wird, hat sie uns hier im Interview verraten. Auch für Niklas Osterloh war die letzte Zeit in seiner Rolle als Paul mehr als bewegend. Mehr dazu lesen Sie hier. Und GZSZ-Neuling Nassim Avat (spielt Kian) hat schon verraten, welche GZSZ-Szene ihm in seiner bisherigen Zeit am allerbesten gefallen hat.

Mehr GZSZ-Videos gibt es hier in der Playlist:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

GZSZ auf RTL+ anschauen

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft montags bis freitags um 19:40 bei RTL. Neue Folgen gibt es aber schon sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+. (rgä)