Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Große Eventwoche: Im Visier der Vergangenheit

„Unter uns“-Bösewicht Rolf Jäger ist zurück!

06. März 2021 - 11:13 Uhr

Schauspieler Stefan Franz ist zurück in der Kölner Schillerallee

Totgeglaubte leben länger… Dieser Satz trifft bei "Unter uns" wohl definitiv zu. Denn zur großen Serien-Eventwoche: Im Visier der Vergangenheit taucht Rolf Jäger (gespielt von Stefan Franz) wieder in der Kölner Schillerallee auf und versetzt die komplette Wohngemeinschaft in Angst und Schrecken. Doch wie kann das sein? Kam Rolf nicht 2016 bei einem schrecklichen Motorradunfall ums Leben? Scheinbar nicht, denn jetzt ist er wieder da und hat nur ein Ziel vor Augen: Rache! Wie es sich für Stefan Franz angefühlt hat, nach langer Zeit wieder vor der "Unter uns"-Kamera zu stehen und was er in der Zwischenzeit so alles gemacht hat, das verrät der Schauspieler im Video.

Eva, Sina und Ute müssen um ihre Kinder bangen

Doch was genau hat Rolf vor? So viel können wir schon mal verraten: Er sinnt auf Rache und fordert das ein, was ihm zusteht. Doch um das zu bekommen geht er über Leichen und stellt das Leben von Eva Wagner (Claudelle Deckert), Sina Hirschberger (Valea Scalabrino) und Ute Kiefer (Isabell Hertel) auf den Kopf. Nichts ist mehr, wie es war. Es geht um das Kostbarste in ihrem Leben – ihre Kinder …

Corinna und Chris Weigel kehren in die Schillerallee zurück

In der großen "Unter uns"-Eventwoche gibt es noch eine große Überraschung! Nach 23 Jahren kehren die Rollen Chris (Jan Ammann) und seine Frau Corinna (Nina Weisz) in die Schillerallee zurück und werden von den schrecklichen Ereignissen mitgerissen. Schließlich ist Rolf Chris' Halbbruder, den er nie kennengelernt hat. Wie wird es werden, wenn sich die beiden Brüder zum ersten Mal begegnen und wie geht es für Corinna und Chris bei "Unter uns" weiter?

Stefan Franz tauchte 2002 zum ersten Mal bei „Unter uns“ auf

Als unehelicher Sohn von Wolfgang Weigel trat Stefan Franz in der Rolle Rolf Jäger 2002 zum ersten Mal in der Schillerallee auf. Doch Rolf führt ein Leben in Extremen und wird schnell zum Außenseiter. Immer wieder sind es kriminelle Machenschaften, mit denen Rolf für Aufsehen sorgt. Rolf flieht nach Südamerika und kehrt doch wieder zurück. Seine letzte Tat: Er spendet einen Teil seiner Leber für Sinas Tochter Amelie. Aber es kommt zu gesundheitlichen Komplikationen. Er bricht geschwächt zu einer Motorradtour auf und stürzt einen Steinbruch hinunter. Die Maschine explodiert. Die Bewohner der Schillerallee glauben, dass Rolf tot ist. Doch jetzt steht er lebendig vor ihnen… Fortsetzung folgt...

Rolf Jäger kehrt zurück – seine erste Folge gibt es am Donnerstag, den 11. März 2021 im TV, oder ab sofort auf TVNOW zu sehen.

„Unter uns“ auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen von "Unter uns" gibt es bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf TVNOW zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit.

Auch interessant