Stefan Franz spielt Rolf Jäger

Stefan Franz
Stefan Franz
© (c) RTL / Stefan Gregorowius

22. Dezember 2015 - 8:36 Uhr

Rollenprofil Rolf Jäger

Zu sehen seit: 17. Juni 2002

Erster Drehtag: 16. April 2002

Name: Jäger

Vorname: Rolf

Familienstand: geschieden

Beruf: zur Zeit ohne Arbeit

Familienangehörige/ Partner:

Wolfgang Weigel (Vater – verstorben)

Till Weigel (Halbbruder)

Anna Weigel (Halbschwester)

Sina Hirschberger (Halbschwester)

Conor Weigel (Neffe, Sohn von Ute und Till)

Noag Weigel (Neffe, Sohn von Eva und Till)

Britta Schönfeld (Ex-Partnerin)

Fiona Novak (Tochter aus der Beziehung mit Daniel Fischer, verstorben)

Amelie Hirschberger (Nichte, Tochter von Sina)

Charakterbeschreibung:

Rolf ist der uneheliche Sohn von Wolfgang, der bei seinem Wunsch, in die Familie Weigel integriert zu werden, über Leichen geht. Doch seine skrupellosen Versuche, das mit allen Mitteln durchzusetzen, haben bisher nur das Gegenteil bewirkt. Er hat zwar Fehler gemacht, aber aus seiner Sicht hatte er jedes Mal keine andere Wahl. Rolf ist davon überzeugt, dass die anderen wüssten, was für ein toller Kerl er eigentlich ist, wenn sie ihm endlich eine Chance geben würden. Rolf ist ein unbeherrschter, gewalttätiger, nachtragender Mensch. Er vergisst niemals, wer ihm Unrecht getan hat und nimmt auf seine Weise Rache.

Ziele/ Wünsche:

Rolf sehnlichster Wunsch ist es, mit seiner Tochter endlich ein normales Familienleben zu führen.

Biografie Stefan Franz

Stefan Franz wurde am 5. März 1966 in Freiburg/Elbe geboren. Nach einer internationalen Schauspielausbildung mit Abschluss "First Class Ensemble" war er am Theater und in diversen TV-Serien zu sehen.