Neuer Lebensabschnitt für die Profi-Tänzerin

"Alles neu" für Christina Luft: Der "Let's Dance"-Tanzprofi zeigt seine neue Frisur

Die lange Lockenmähne trägt Christina Luft jetzt nicht mehr.
© TVNOW / Stefan Gregorowius

05. Juni 2020 - 9:55 Uhr

Die lange Mähne ist passé

In den letzten Monaten stand Profi-Tänzerin Christina Luft (30) gemeinsam mit DSDS-Star Luca Hänni (25) auf dem "Let's Dance"-Tanzparkett. Diese Ära ist nun zuende gegangen, im großen Finale landete das Paar auf dem dritten Platz. Eine Woche später gewann die Profitänzerin dann sogar noch die Profi-Challenge mit Christian Polanc. Passend zum neuen Lebensabschnitt hat sich Christina nun von ihrer wallenden Haarpracht verabschiedet, wie sie auf Instagram zeigt.

Longbob für die Profi-Tänzerin

Christina Luft
Christina Luft hat sich von ihrer langen Mähne getrennt.
© Instagram

"Alles NEU" für Christina Luft

Statt langer Wallemähne setzt die 30-Jährige jetzt auf Longbob und Sleek-Look. Ganz glatt und seidig umschmeicheln ihre Haare jetzt ihre Schultern. Und der neue Look scheint Christina richtig gut zu gefallen. Glücklich strahlt sie in ihrer Instagram-Story in die Kamera. Zu ihrem neuen Styling schreibt sie: "Everything NEW (zu deutsch: Alles NEU").

Passend zu den sommerlichen Temperaturen und dem Ende der "Let's Dance"-Zeit hat sich Christina also neu erfunden. Ob wohl noch etwas mehr hinter ihrer Typveränderung steckt? Schließlich entscheiden sich viele auch zu Beginn oder zum Ende einer Liebesbeziehung dazu, ihren Look aufzufrischen. Wer weiß, vielleicht lüftet Christina schon bald ein süßes Liebes-Geheimnis. Zuletzt wurden ja immer wieder Gerüchte laut, zwischen ihr und Luca Hänni könne sich mehr als nur Freundschaft entwickelt haben. Kurz nach dem Start von "Let's Dance" hatte sich der DSDS-Star außerdem von seiner Freundin getrennt.

Die beliebtesten "Let's Dance"-Videos in der Playlist

"Let's Dance" auf TVNOW anschauen

Ganze Folgen der 13. "Let's Dance"-Staffel gibt's ebenfalls zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.