Giulia Siegel zweifelt an seiner Treue

Lagerfeuer-Schock für Ludwig Heer: „Das Schlimmste, was man emotional empfinden kann“

10. Dezember 2020 - 9:04 Uhr

Ludwig Heer ist vor den Kopf gestoßen

Leicht bekleidete Single-Damen soweit das Promi-Mann-Auge reicht und auch für Roxy, Stephi, Giulia und Jasmin wartet das ein oder andere Sahneschnittchen nur darauf, vernascht zu werden. Die Verführer und Verführerinnen, intime Momente mit dem anderen Geschlecht: Für Ludwig Heer bislang kein Grund zur Sorge. Seine Eskapaden mit den Ladys stören seine mega tolerante Giulia doch sicher nicht – oder? Als ihm beim Lagerfeuer Ausschnitte davon gezeigt werden, wie seine Liebste wegen Bildern von ihm mit einer anderen Frau zusammenbricht, ist er nur noch geschockt. Seine Reaktion gibt's im Video.

Willi Herren: „Ludwig ist Lustwig für mich“

"Ludwig ist Lustwig für mich", schimpft Willi Herren. Ludwig selbst ist nach den heftigen Bildern seiner Liebsten auch erstmals schockiert. "Es war noch wesentlich schlimmer, als ich es mir vorgestellt habe", erzählt er. "Das Lagerfeuer war so ziemlich das Schlimmste, was man so emotional empfinden kann."

Dabei hatte sich schon zuvor abgezeichnet, dass es Giulia aktuell nicht ganz so gut geht. Dass seine Liebste denken könnte, er hätte mit einer anderen Frau allein im Bett geschlafen, ließ Ludwig skeptisch werden. "Ich muss darüber nachdenken, ob es nicht sinnvoller wäre, zu sagen, meine Beziehung ist mir wichtiger, als irgendein Experiment." Oha, ganz neue Töne aus Ludwigs Mund!

Im Video: Bei den Verführerinnen sind Ludwig Heers Sorgen schnell verflogen

Doch schon kurze Zeit später schienen die Sorgen wie weggeblasen. "Der hat die Mädels gesehen, da war Giulia abgeschrieben", erzählt Julian. Welchen heißen Striptease Ludwig hinlegt und welche Ladys ihn mit einem Lapdance bezirzen wollen, zeigt das untere Video.

„Temptation Island VIP“ auf TVNOW streamen

Die ersten acht Folgen von "Temptation Island VIP" gibt's auf TVNOW. Im TV läuft die siebte Folge am Samstag, den 28. November, um 23:40 Uhr bei RTL.