Nintendo-Konsole plus Spiel

Switch Lite und Mario Kart 8 im Paket: Besser als andere Bundles?

Die Switch Lite bietet Media Markt im Bundle mit "Mario Kart 8 Deluxe" an. Ein gutes Angebot?
© Nintendo

06. Januar 2021 - 11:41 Uhr

Nintendo Switch Lite: Angebot mit "Mario Kart 8"

Nintendos mobile Spielekonsole verliert einfach keine Fahrt und verkauft sich weiterhin sehr gut. Media Markt hat nun für kurze Zeit ein vielversprechendes Angebot auf Lager: Der Technikhändler hat die kleine Switch Lite im Bundle mit dem erfolgreichen Spiel "Mario Kart 8 Deluxe" für gerade mal 229 Euro im Angebot. Der Deal liest sich auf den ersten Blick so gut, dass wir das Angebot genauer unter die Lupe genommen haben. Wie schneidet es im Vergleich mit anderen Bundles ab?

Switch Lite: Details zur Konsole

Bei der Switch Lite handelt es sich um die kleinere Variante der Nintendo Switch Classic. Die kompakte Konsole ist etwas kleiner und somit handlicher als die Switch, lässt sich allerdings nicht an den Fernseher anschließen. Der Akku hält dafür länger als bei der originalen Switch. Alle Spiele, die auf der großen Switch laufen, sind auch mit der Switch Lite kompatibel. Im allergünstigsten Fall kostet die Switch Lite derzeit einzeln rund 204 Euro.

Wie funktioniert also das aktuelle Angebot? Um die Aktion zu nutzen, suchen Sie sich die Switch Lite in Ihrer gewünschten Farbe* aus. Im nächsten Schritt wird Ihnen das Spiele-Bundle mit "Mario Kart" angezeigt. Dann einfach nur noch in den Warenkorb legen und die Bestellung abschicken. Das Angebot ist gültig bis zum 13. Januar 2021 um 9:00 Uhr. Endpreis: 229 Euro.

Doch lohnt sich das Spiel überhaupt? Und wie schneidet das Paket im Vergleich zu anderen Bundles ab?

"Mario Kart 8 Deluxe": Das steckt im Rennspiel

"Mario Kart" gilt seit den 90ern als einer der besten sogenannten Fun-Racer. Das Spiel mit seinen turboschnellen Go-Karts blickt auf eine lange Geschichte zurück: Sein Debüt feierte das Nintendo-Spiel 1992 auf dem SNES und erfreut sich seitdem ungebrochener Beliebtheit. Eine Nintendo-Konsole ohne "Mario Kart"? Quasi Unvorstellbar. Der Spieler wählt einen von zahlreichen Rennfahrern aus dem Nintendo-Universum, etwa Yoshi, Bowser oder Peach, steigt ins Kart – und gibt Gummi.

Der Clou ist, dass sich Spieler mit eingesammelten Items gegenseitig das Rennen schwer machen. Sie werfen Rutschbananen, zünden Turbos oder vernebeln die Sicht. Auch cool: Fast jede Strecke hat Abkürzungen. Wer sie findet, fährt mit Bestzeiten ins Ziel. Die Rennfahrer treten gegen computergesteuerte Gegner, lokal im selben WLAN-Netzwerk – oder online gegen andere Spieler an. Im günstigsten Fall kostet "Mario Kart 8 Deluxe" rund 45 Euro.

Fazit: Switch Lite und "Mario Kart 8 Deluxe"

Es wird Zeit, den Rechenstift zu zücken: Das Aktionspaket von Media Markt hat demnach einen Wert von rund 250 Euro. Wer "Mario Kart 8"auf der Switch zocken möchten, darf zugreifen! Natürlich nur, sofern Sie Ihre Switch-Spiele nicht auf dem Fernseher spielen möchten. Dann wäre eine klassische Switch zu bevorzugen.

Switch Lite mit "Animal Crossing": Auch ein fairer Deal

Falls "Mario Kart" nicht so Ihr Ding ist, gibt es aktuell bei Saturn ein Bundle bestehend aus der Switch Lite mit "Animal Crossing – New Horizons"* und einer dreimonatigen Switch-Online-Mitgliedschaft für rund 235 Euro. Hiermit sparen Sie rund 15 Euro gegenüber dem regulären Preis.

Lese-Tipp: "Animal Crossing – New Horizons": Warum alle dieses Spiel lieben

Auch der Vergleich zweier Bundles zeigt: Das Paket aus Switch Lite und "Mario Kart" ist preislich sehr fair – und vom Kostenpunkt noch besser als bereits reduzierte Bundles mit Spielen wie "Animal Crossing". Wer noch Weihnachtsgeld verbraten möchte, darf aber bei beiden Spiele-Sets ohne zu zögern zuschlagen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.