RTL News>News>

Straßenbahn überrollt Fußgänger in Köln - Feuerwehr befreit Schwerverletzten

Warum hielt er sich in dem gesperrten Bereich überhaupt auf?

Straßenbahn überrollt Fußgänger - junger Mann überlebt schwerverletzt

Junger Mann von Straßenbahn erfasst Tragödie in Köln
00:40 min
Tragödie in Köln
Junger Mann von Straßenbahn erfasst

30 weitere Videos

KVB-Bahn erfasst jungen Mann auf den Gleisen

In der Kölner Südstadt kam es am Freitagabend zu einem schweren Unfall. Die Straßenbahnlinie 16 erfasste einen jungen Mann auf den Gleisen, der Fahrer der Bahn konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Rettungskräfte befreiten den Schwerverletzten mit vereinten Kräften unter der Bahn. Nun ermittelt die Polizei. Im Video sehen Sie oben Bilder des Unfallortes und erfahren, wie die Feuerwehr den Einsatz in der Kölner Südstadt erlebte.

Köln: Bereich für Fußgänger eigentlich gesperrt

Die Beamten sollen der Frage nachgehen, wie es zu dem schweren Unglück in dem eigentlich für Fußgänger gesperrten Bereich kommen konnte. Der Verletzte hatte bei dem Unfall offenbar noch Glück im Unglück, da er nicht unter der heranfahrenden Bahn eingeklemmt wurde.

In Köln wurde ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt.
Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus.
Nonstop