Den Wunsch, ein Kind zu haben, hatte die Britin Kelly Clarke schon immer – nur hat es mit der Liebe nie so richtig geklappt. Die Ex-Stewardess war viel unterwegs und hatte deshalb keine Zeit, eine Familie zu gründen. Mit 50 Jahren fasst sie dann den Entschluss, dies zu ändern – auf ihre Art und Weise. In Athen lässt sie sich im Juli 2020 ein befruchtete Eizelle einsetzen, die zwei Wochen später zur bestätigten Schwangerschaft führt. Ein stolzes Alter für eine erstmalige Mutter – trotzdem oder gerade deswegen ist Kelly überglücklich. Im Video sehen Sie die strahlende Mutter mit ihrer süßen Tochter Lyla. (mas)