Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Schock für "Superfood"-Fans: Avocados sind gar nicht vegan

Spuren tierischer oder fleischlicher Zutaten

Das dürfte für einige Vegetarier und Veganer ein ordentlicher Schock sein: So manche Lebensmittel, bei denen kaum jemand damit rechnet, enthalten Spuren tierischer oder fleischlicher Zutaten. Sogar Avocados sind unter Umständen nicht vollends vegan.

Auch in veganen und vegetarischen Produkten kann "Tier" stecken

Bei den betroffenen Produkten sind oftmals der Herstellungsprozess oder dessen Hilfsmittel die Ursache dafür. So auch bei der Avocado, denn um die Pflanzen zu bestäuben, werden Bienen eingesetzt. Mit deren Wachs wird am Ende sogar noch die Schale der Avocados haltbarer gemacht.

Ist das wirklich vegetarisch?
Ist das wirklich vegetarisch? Böse Überraschung für Veganer und Vegetarier 00:48

Vermeintlich vegan reicht nicht aus

Doch nicht nur bei der Ernährung kann es eine Überraschung geben, wenn wir vegetarisch oder vegan leben wollen: Auch bei Kleidung und sogar bei Kondomen lohnt sich ein genauer Blick auf die Produktbeschreibung oder spezifische Labels. Auf welche Produkte Sie achten sollten, wenn Sie ganz sicher auf tierische Inhaltsstoffe verzichten wollen, sehen Sie in unserem Video.

Mehr Life-Themen