Was tun bei Stalking?

SO geht AWZ-Star Ania Niedieck mit Hass im Netz um

Ania Niedieck will sich im Netz nicht fertigmachen lassen - sie hat eine Strategie dagegen.
Ania Niedieck will sich im Netz nicht fertigmachen lassen - sie hat eine Strategie dagegen.
© MG RTL D / Daniel Wolters

12. Mai 2022 - 16:56 Uhr

Bei "Alles was zählt" hat es Ania Niediecks Rolle Isabelle aktuell nicht leicht. Ein Stalker hat es auf die taffe Geschäftsfrau abgesehen. Auch wenn es sich dabei nur um eine fiktive Erzählung handelt, ist der Schauspielerin das Thema nicht fremd. Denn als Person des öffentlichen Lebens hat auch sie immer wieder mit ähnlichen Situationen zu kämpfen. Welche Strategie die 38-Jährige mittlerweile entwickelt hat, um solche Menschen aus ihrem Leben zu verbannen, verrät sie in einer neuen Folge des AWZ-Podcasts.

AWZ-Podcast hier anhören:

Ania Niedieck: "Ich blockiere ständig und rund um die Uhr!"

Auch Ania Niedieck stellt sich regelmäßig die Frage: wo hört Fan-Liebe auf und wo fängt Stalking an. Im Podcast spricht der AWZ-Star darüber jetzt mit Tim Herrscher vom "Weißen Ring". Die Organisation beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Thema Opferschutz und möchte Betroffenen helfen.

Immer wieder erlebt Ania Situationen, in denen sie sich nicht mehr so wohl fühlt. Gerade im Netz muss sie sich einiges Gefallen lassen. Doch genau bei diesen Fällen hat sie sich mittlerweile ein dickes Fell zugelegt und einen Schlachtplan entwickelt. "Ich bin ja die Böse bei AWZ und bekomme dann eh immer ein bisschen Hate im Internet ab und ich bin dann ja so in meinem Space und blockiere", so die 38-Jährige. Da denkt Ania auch nicht zwei Mal nach: "Ich blockiere ständig und rund um die Uhr. Ich merke einfach, dass es mir damit gut geht. Ich muss mir nicht alles gefallen lassen."

Welche Tipps Experte Tim Ania und allen Stalking-Betroffenen geben kann, gibt es in einer neuen Folge des AWZ-Podcasts zu hören.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Im Video: Ania Niedieck und Bastian Semm über die aktuelle Stalking-Geschichte bei AWZ

Hilfe bei Stalking oder Gewalt

Anlaufstellen für Betroffene von Stalking oder Gewalt finden Sie hier.

Mehr über AUDIO NOW erfahren

Auf AUDIO NOW können Sie sich Ihren Lieblings-Podcast anhören. Einfach die AUDIO NOW-App kostenlos herunterladen.

AWZ auf RTL+ anschauen

Ganze Folgen von "Alles was zählt" gibt es bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung auf RTL+ zu sehen. Dort stehen auch ältere Folgen der Serie zum Abruf bereit. (rgä)