RTL News>Formel 1>

Sebastian Vettels Russland-Boykott: Ein unglaublich starkes Signal

Kommentar zum Russland-Boykott

Warum Sebastian Vettels Signal so wichtig ist

Ob die Formel 1 in dieser Saison einen Großen Preis in Russland austrägt, das ist (noch) nicht klar. Außer für Sebastian Vettel. Der viermalige Weltmeister wird wegen der russischen Invasion in die Ukraine nicht in Sotschi starten. Diese Entscheidung ist definitiv. Warum das ein ganz starkes Signal ist, ordnet unser Experte Felix Görner ein.

Vettel erklärt seine Entscheidung