Der „Schwiegertochter gesucht“-Star hat Sarkoidose

Annika: "Ich habe Angst um Ingo"

19. Dezember 2019 - 12:28 Uhr

Unheilbare Lungenkrankheit

Im Juni 2019 schockte "Schwiegertochter gesucht"-Liebling Ingo seine Fans mit einer schrecklichen Nachricht: Er leidet an Sarkoidose, einer unheilbaren Lungenkrankheit. Seine Verlobte Annika gesteht jetzt: "Ich habe Angst um Ingo". Im Video spricht sie darüber, wie sehr sie die Krankheit belastet und mit welchen Sorgen sie zu kämpfen hat.

Ingo will über seine Krankheit aufklären

Ingos Krankheit lässt ihn oft die ganze Nacht nicht schlafen. Immer wieder muss er Husten und kann nicht mehr richtig atmen. Der ehemalige "Schwiegertochter gesucht"-Liebling möchte über die tückische Krankheit aufklären. "Je mehr Leute davon wissen, desto mehr wird dann in der Forschung auch getan und vielleicht gibt es irgendwann auch ein Heilmittel dagegen", hofft er.

Ingo hat seine große Liebe gefunden

Bei "Schwiegertochter gesucht" hat Kult-Kandidat Ingo mehrere Male die große Liebe gesucht. Sogar im Ausland hat er Frauen kennenlernen dürfen – aber die Frau fürs Leben war leider nicht dabei.

Doch Ingo gab die Suche nicht auf und fand schließlich Annika. Die beiden leben auch schon zusammen. Für ihren Ingo hat Annika in Krefeld alle Zelte abgebrochen und ist in seine Junggesellenbude gezogen. Verlobt sind die beiden mittlerweile auch schon.

Gemeinsam wollen sie alle Hindernisse überwinden, und sich nicht von Ingos Krankheit unterkriegen lassen.

„Schwiegertochter gesucht“ bei TVNOW

Alle Folgen der 12. Staffel von "Schwiegertochter gesucht" gibt es zum nachträglichen Abruf bei TVNOW zu sehen. Und auch die neuen Söhne aus der kommenden Staffel 13 gibt es dort.