essen & trinken – Für jeden Tag

Schokomousse Melba

Überraschungsgericht – Kreativ lecker essen: Schokomousse Melba

27. Januar 2020 - 9:47 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Überraschungsgericht – Kreativ lecker essen: das Dessert

Schokomousse Melba von Meta Hiltebrand und Ronny Loll

Sendung vom 27. Januar 2020: "Überraschungsgericht – Kreativ lecker essen" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 1 Ei
  • 2 EL Vanillezucker
  • 250 g Schlagsahne
  • 2 reife Pfirsiche
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Honig
  • 125 g Himbeeren
  • ½ Tüte harte Karamellbonbons (ohne Füllung)
  • 1 TL Kakaopulver

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücke brechen und in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad schmelzen. Dann unter gelegentlichem Rühren zimmerwarm abkühlen lassen.
  2. Ei mit 1 EL Vanillezucker über dem heißen Wasserbad aufschlagen. Vom Wasserbad nehmen und noch 4-5 Min. weiterschlagen. Schokolade unterrühren.
  3. Sahne steif schlagen und in 2-3 Portionen unter die Schokoladenmasse heben. In eine Servierschale füllen und abgedeckt ca. 1 Std. kalt stellen.
  4. Pfirsiche halbieren, entsteinen und in 2 cm breite Spalten schneiden.
  5. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und bei mittlerer Hitze leicht bräunen lassen. Pfirsichspalten zugeben, mit restlichem Vanillezucker bestäuben, Honig darüberträufeln und karamellisieren lassen. Himbeeren verlesen.
  6. Ofen auf 220 Grad Grillfunktion vorheizen.
  7. Karamellbonbons in einem Multizerkleinerer zu feinem Staub mixen. Zu einer Schicht auf ein mit Backpapier belegtes Backblech durch ein sehr feines Sieb sieben. Im heißen Ofen schmelzen lassen, bis sich Blasen bilden. Dabei vor dem Ofen stehen bleiben, das kann sehr schnell gehen!
  8. Abkühlen lassen.
  9. Karamell zu Chips zerbrechen. Schokomousse mit Kakaopulver bestäuben, mit Pfirsichspalten, Himbeeren und Karamellchips anrichten und servieren.

Tipp: Wer mehr Zeit hat, kann das Ei mit dem Vanillezucker auch für etwa 20 Min. von der Küchenmaschine aufschlagen lassen.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!