Frau verlor Kontrolle über den Wagen

Horrorunfall in Friesland: Mutter (41) tot, Tochter (10) stirbt im Krankenhaus

24. Dezember 2019 - 9:08 Uhr

Überholmanöver endet tödlich

Eine 41-jährige Frau starb bei einem schweren Unfall im Kreis Friesland, ihre zehnjährige Tochter kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Dort starb das Mädchen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Frau hatte am Freitagabend mit ihrem Wagen ein Fahrzeug auf einer Landstraße überholt. Beim Wiedereinscheren verlor sie aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen.

Kind in Klinik nach Oldenburg gebracht

Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Graben. Ersthelfer bargen die beiden Verletzten aus dem Auto, Rettungskräfte reanimierten sie vor Ort.

Die Mutter erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die Tochter wurde ins Klinikum nach Oldenburg gebracht. "Am Sonntag im Laufe des Nachmittages, verstarb das 10-jährige Mädchen infolge der schweren Verletzungen", teilte die Polizei mit.