Bei „Ein Promi ein Joker“ wird's ganz schön privat

Sahra Wagenknecht im Kreuzverhör: So eitel ist die Politikerin

05. Juli 2021 - 11:18 Uhr

Bei einer Frage zieht Sahra Wagenknecht den Joker

Politiker wirken normalerweise kontrolliert, haben sich scheinbar immer im Griff und wissen genau, was sie sagen. Nicht so in unserem Kreuzverhör bei "Ein Promi ein Joker". Denn wenn wir schon Sahra Wagenknecht (51) zu Gast haben, dann müssen die Fragen wirklich sitzen und definitiv unerwartet sein. So wollen wir zum Beispiel von der Politikerin wissen, wofür sie gerne Geld ausgibt, welche Ausrede sie parat hat um eine Veranstaltung zu verlassen… Ja und dann gibt es ja auch noch "Dibbelabbes". Sie wissen nicht, was das ist? Die Auflösung gibt es im Video.

Wäre sie gerne Kanzlerin?

Als Politikerin ist Sahra Wagenknecht seit vielen Jahren deutschlandweit bekannt, aber mag sie den Begriff Promi überhaupt? "Ich kann es nicht verleugnen, wenn man bekannt ist, ist man auch ein Promi", sagt die 51-Jährige mit einem Lachen. Perfekt, dann ist sie ja in unserm Format "Ein Promi ein Joker" genau richtig. Im Gespräch mit RTL-Reporter David Modjarad verrät Sahra nicht nur, was sie Angela Merkel zum Abendessen servieren würde, sondern auch, wie eitel sie ist. Ob Sahra bei der Kanzlerinnen-Frage den Joker zieht, gibt es im Video.

„Ein Promi ein Joker“ - diese Stars haben das Kreuzverhör schon gewagt

Es ist das neue Format, das bei seinen Gästen Schnappatmung auslöst! Die Spielregeln: Zehn schnelle Fragen an den VIP-Gast, der alle beantworten muss – bis auf eine. Denn der Joker bedeutet "Kein Kommentar" – darf allerdings auch nur einmalig gezogen werden.

RTL-Reporter David Modjarad hat das Kreuzverhör mit den strengen Regeln bereits mit einigen Promis geführt – die Ergebnisse gibt's regelmäßig auf RTL.de und bei RTL im TV zu sehen! Bill Kaulitz plauderte bei "Ein Promi ein Joker" zum Beispiel bereits aus, wem er schon mal schlüpfrige Nachrichten geschickt hat. Und Wincent Weiss verriet, an welchem ungewöhnlichen Ort er schon Sex hatte. (tma)