Wilde Sause mit ihren Mädels

RTL-Moderatorin Steffi Brungs: Wilder Junggesellinnenabschied mit ihren Mädels

15. Juli 2019 - 11:26 Uhr

Hochzeit im August

Nur noch wenige Wochen, dann ist Steffi Brungs unter der Haube. Bevor es aber soweit ist, hat die RTL-Moderatorin nochmal gemeinsam mit ihren Mädels die Sau rausgelassen – und ihren Junggesellenabschied gefeiert.

Eine Sommerhochzeit am See

Im August geben sich Steffi Brungs und Chris Wackert nach fünf Jahren Beziehung in Brandenburg das Ja-Wort. "Es wird auf jeden Fall eine Sommerhochzeit am See, in einer kuscheligen Runde", schwärmte die RTL-Society-Expertin erst kürzlich im Interview. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. "Wir üben gerade fleißig für unseren Hochzeitstanz. Ist auch dringend notwendig. Bin nämlich ehrlicherweise nicht so die Tänzerin…", gesteht die 30-Jährige.

Doppelt hält besser

Ein Mal heiraten kann jeder, dachte sich das Moderatoren-Paar. Darum wird es eine zweite Hochzeit in Form einer freien Trauung geben – und zwar auf Hawaii. Dort wohnt noch ein Großteil von Steffis Familie. Prinzipiell würde sich dann ja auch ein zweiter Junggesellenabschied anbieten, oder?