Abnehmen mit RTL Extra

Zuckerfreie Muffins: So kriegen Sie's gebacken

Heidelbeermuffins ohne Zucker
© iStockphoto, iStock, mphillips007

20. April 2020 - 18:38 Uhr

Sechs Menschen, sechs Monate, sechzig Kilo

Sechs Menschen, sechs Monate - und ein gemeinsames Ziel: Alle wollen abspecken! In einer mehrteiligen Langzeit-Reportage wird RTL Extra sechs Männer und Frauen beim Abnehmen begleiten. Zehn Kilo bis zum Sommer - klappt das? Mit diesem Rezept können Sie jedenfalls schon mal in Sachen Muffin-Genuss Fortschritte machen, denn es ist absolut zuckerfrei!

Zutaten:

  • 250 g gemahlene Haselnüsse
  • 250 g Heidelbeeren
  • 1 Apfel
  • 50 g ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver

Zubereitung:

  1. Den Apfel schälen und reiben. Das Eigelb mit dem Kakaopulver schaumig rühren und das Eiweiß aufschlagen.
  2. Die gemahlenen Haselnüsse, die Heidelbeeren, das Backpulver und den geriebenen Apfel mit dem Kakao-Eigelb vermengen. Das Eiweiß vorsichtig unterheben und den fertigen Teig in Muffinförmchen füllen.
  3. Den Backofen vorheizen und die Muffins bei 150 Grad mit Umluft 40 Minuten backen. 

So schaffen Sie es, weniger Zucker zu sich zu nehmen!

Zucker ist böse. Und er versteckt sich fast überall. Einige Forscher unterstellen ihm sogar Suchtpotential. Aber etwas ist Zucker noch: total lecker! Was also tun? Wir haben acht alltagstaugliche Tipps gesammelt, mit denen es uns gelingt, im Alltag weniger Zucker zu uns zu nehmen. Ohne dabei ganz auf Süßes zu verzichten.

Und wenn Ihnen eher nach Bananenbrot ohne Zucker ist - da hätten wir noch ein Rezept für Sie!