Nachbarschaftsstreit eskaliert

Schlägerei mit Holzlatten

Alle Beteiligten wurden leicht verletzt. Die Polizei Lüneburg ermittelt. (Symbolbild)
Alle Beteiligten wurden leicht verletzt. Die Polizei Lüneburg ermittelt. (Symbolbild)
© picture alliance / Bildagentur-o

09. Dezember 2021 - 8:12 Uhr

Nachbar wollte wohl keinen Besuch

Ein 61-Jähriger aus Rehlingen hatte wohl so gar keine Lust auf einen Besuch seines Nachbars. Der Mann betrat am Dienstag laut der Polizei Lüneburg das Grundstück des 61-Jährigen. Dieser geriet nach ersten Erkenntnissen dann mit seiner 64 Jahre alten Nachbarin und seinem 85-jährigen Nachbar in einen heftigen Streit, bei dem sich alle verletzten.

Schlägerei mit Holzlatten

Im Streitgespräch kam es wohl zunächst dazu, dass sich die zwei Männer und die Frau schubsten, dann sollen sich die Drei mit Holzlatten geschlagen haben. "Alle Beteiligten wurden leicht verletzt." so die Polizei Lüneburg. Sie haben die Ermittlungen aufgenommen… (kum)