RTL News>Rtl West>

Prozess in Aachen: Ex-Fußballprofi Deniz Naki auf Anklagebank

Ex-Fußballprofi vor Gericht

Deniz Naki auf Anklagebank

Deniz Naki auf Anklagebank Ex-Fußballprofi vor Gericht

30 weitere Videos

Vom Fußballfeld abgedriftet in die Unterwelt.

Das wird Deniz Naki ab heute vor dem Landgericht Aachen vorgeworfen. Die Anklageschrift ist lang. Zusammen mit drei weiteren Männern muss sich der Ex-Fußballprofi verantworten. Unter anderem wegen Erpressung, Drogenhandels, Brandstiftung, Waffenbesitzes und Körperverletzung.

Der 31-jährige Deniz Naki soll in Aachen den Ortsverband einer Rockergruppierung namens Bahoz, kurdisch für Sturm, mitgeleitet haben.

Nach der Verhaftung des Bosses Hüseyin Ö., eines 2003 verurteilten Mörders. Im Januar 2018 wird auf der A4 bei Düren auf Nakis Porsche geschossen. Mehrere Projektile bohren sich durch die Karosserie. Es wird eine politische Tat vermutet. Der frühere St.-Pauli-Kicker und U21-Nationalspieler, setzte sich als Deutscher mit kurdischen Wurzeln öffentlich für die Rechte von Kurden ein. Er gilt erst als Opfer der türkischen Regierung. Daran glaubt die Staatsanwaltschaft heute wohl nicht mehr. Seit Juli sitzt Naki in Untersuchungshaft.

Ihm werden insgesamt acht Taten zur Last gelegt. Für den Prozess sind 39 Verhandlungstage angesetzt.