Achtung, Spoiler!

Nach „Princess Charming“: Hatten die Finalistinnen Lou und Elsa etwas miteinander?

30. Juli 2021 - 10:46 Uhr

Lola Weippert konfrontiert Lou und Elsa beim Wiedersehen

Beim "Princess Charming"-Wiedersehen (hier auf TVNOW sehen) möchte Moderatorin Lola Weippert natürlich keine Frage unbeantwortet lassen. Und so packt sie plötzlich ein Thema aus, mit dem Lou und Elsa an diesem Abend wohl nicht gerechnet haben. "Ich weiß schon, dass da was passiert ist. Da muss ich einfach mal mit der Tür ins Haus fallen." Was genau meint Lola und wie reagieren Irina Schlauchs Finalistinnen darauf? Das zeigen wir oben im Video.

So reagiert Irina auf die pikanten Infos

Als Lola Weippert Lou auf ihre Geburtstagsparty anspricht, ahnt die "Princess Charming"-Kandidatin insgeheim vielleicht schon, worauf die Moderatorin hinaus will. Denn auch Elsa gehörte zu den Geburtstagsgästen. Und angeblich soll es an dem Abend zwischen den beiden mindestens Küsse gegeben haben. Doch sowohl beim Wiedersehen, als auch im RTL-Interview möchten die beiden sich nicht dazu äußern. Dafür spricht Irina mit uns über die pikanten Gerüchte und meint: "Ich glaube schon, dass von dem, was im Nachhinein passiert ist, schon relativ viel an mich ran getragen wurde. Aber das sind Themen, da habe ich nichts mit zu tun. Das betrifft mich nicht persönlich und deshalb will ich mich da auch gar nicht einmischen."

Alle „Princess Charming“-Videos in der Playlist

Hier gibt's übrigens die wichtigsten queeren Begriffe im Überblick. Wir erklären, was cis, nichtbinär oder trans heißt.

Auf dem offiziellen Instagram-Account von "Princess Charming" gibt's noch mehr exklusive Einblicke rund um die Staffel. (kwa)