essen & trinken – Für jeden Tag

Polenta-Kekse mit Obstsalat

24. Juni 2019 - 16:20 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Mach mal Mais!: das Dessert

Polenta-Kekse mit Obstsalat von Andrea Schirmaier-Huber

Sendung vom 28. Juni 2019: "Mach mal Mais!" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten für 6 Portionen

  • 150 g Mehl
  • 50 g Polenta
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Zucker plus etwas Zucker, um die Kekse darin zu wenden
  • 100 g kalte Butter
  • 1 Bio-Zitrone
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • Salz
  • 150 g Himbeeren
  • 125 g Heidelbeeren
  • 500 g Honigmelone
  • nach Belieben ca. 1 EL fein geschnittene Minze

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.

  2. Mehl, Polenta, Backpulver und 100 g Zucker mischen. Butter klein würfeln. Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. 2 TL Zitronenabrieb, Bittermandelaroma, 2 EL Zitronensaft, 1 Prise Salz und die Butter zugeben, mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

  3. Den Teig zu etwa 25 Kugeln formen. Den Teig dazu am besten zu einem Strang rollen und davon kleine Portionen abnehmen. Kugeln etwas flach drücken, den Rand in Zucker wenden, auf zwei mit Backpapier belegten Blechen (ggf. auf einem Backblech) verteilen und mit der Gabel einen Abdruck hineindrücken. Genug Abstand zwischen den Keksen lassen, sie laufen breit.

  4. Nacheinander im heißen Ofen, am besten bei Ober-/Unterhitze, auf der mittleren Schiene 12–15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

  5. Die Beeren verlesen. Melone entkernen, schälen und mithilfe eines Kugelausstechers Kugeln ca. in Größe der Beeren ausstechen, alternativ in kleine Würfel schneiden.

  6. In eine große Schale geben, etwas Zitronenabrieb und den restlichen Zitronensaft (ca. 3 EL) zugeben, vorsichtig vermischen. Heidelbeeren, Himbeeren und nach Belieben Minze zugeben und vorsichtig unterheben.

  7. Obstsalat in Schalen anrichten und mit den Keksen servieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!