"Pocher vs. Influencer"

Influencer verlieren gegen die Pochers! Das ist ihre demütigende Verlierer-Dankesrede

12. April 2021 - 8:30 Uhr

Die Pochers schlagen die Influencer

Olli Pocher (43) hat lange Zeit in seinen "Bildschirmkontrollen" über sie vom Leder gezogen. Jetzt aber hat er Influencer aus der Netzwelt und dem Social Media-Kosmos herausgefordert – zum ultimativen TV-Duell "Pocher vs. Influencer"! Die erste Show konnte tatsächlich Team Pocher für sich entscheiden. Wie in alter Pocher-Manier bedeutet das aber auch, dass Team Verlierer dem Gewinner eine Dankesrede halten muss. Die gibt's im Video!

Pocher fegten Influencer vom Platz

Teilgenommen haben TikToker "Twenty4tim", Insta-Star Kristina Levina, Reichweiten-König Younes Zarou, Payton Ramolla und TV-Sternchen Sam Dylan. Doch so richtig gegen die Pochers durchsetzen konnte sich die geballte Netz-Power nicht: Mit 5 zu 2 für die Pochers ging es ins Finale. Aufmerksame Pocher-Zuschauer haben dieses Spiel wohl wiedererkannt. Es ist dasselbe Finalspiel, in dem Pocher einst gegen Wendler im Duell gewann.

„Pocher vs. Influencer“ auf TVNOW

Sendung verpasst? Auf TVNOW können Sie sich die Folge "Pocher vs. Influencer" nochmal ansehen.