Fit und gesund in den Sommer

Perfekt für Sportmuffel: Monica Ivancans Wisch-Workout mit Putzlappen

14. Juni 2021 - 10:51 Uhr

Das Wisch-Workout lässt sich leicht in den Alltag integrieren

Keine Zeit fürs Fitnessstudio? Kein Problem! Für das "Wisch-Workout" von Model, Ernährungsberaterin und Pilates-Trainerin Monica Ivancan brauchen Sie lediglich ein paar Putzlappen.

Glauben Sie nicht? Dann schauen Sie mal, welche Übungen die 43-Jährige im Video zeigt!

So funktioniert das Workout mit den Putzlappen

Monica Ivancan zeigt ihr "Wisch-Workout" mit zwei Putzlappen, für das man wenig Zeit brauch und wenig Aufwand betreiben muss.
Das Training lässt sich besonders gut in den Alltag integrieren.
© RTL

Auf jeden Fall brauchen Sie eine Trainingsmatte, um die Knie zu schonen, sowie zwei Putzlappen, die zusammengefaltet sind. Im Vierfüßlerstand werden die Lappen unter die Arme gelegt und abwechselnd vom Körper weg, nach vorne hin ausgestreckt. Für kurze Zeit halten und auf die Atmung achten!

Was beim "Wisch-Workout" trainiert wird? Die Arme, die kleinen und großen Bauchmuskeln und auch die Wirbelsäule wird stabilisiert – perfekt also für den Büro-Alltag, als Ausgleich zum täglichen Sitzen. Ein cooler Nebeneffekt beim Putzlappen-Workout: Der Boden wird nebenbei blitzeblank geputzt! Auch nicht schlecht, oder?

Lese-Tipp: Fit und gesund mit Monica Ivancan: "Ocean Bowl" zum Selbermachen

Auch der Hintern und die Beine werden trainiert!

Welche Übung Monica Ivancan durchführt, um ihre Kehrseite in shape zu halten, sehen Sie oben im Video. (vdü)

Lese-Tipp: Warum Sie vor dem Training unbedingt essen sollten