RTL News>News>

Oklahoma: Tötete Oma ihre kleine Enkelin? Leiche von 3-Jähriger im Müll gefunden

Nachbarn sind unter Schock

Tötete Oma ihre kleine Enkelin? Leiche von Mädchen (3) im Müll gefunden

Becky Ann Vreeland soll ihre Enkelin getötet haben.
Becky Ann Vreeland sitzt wegen des Verdachts des Mordes und der Vernachlässigung von Kindern im Gefängnis von Cleveland County.
Cleveland County Detention Center

Eine Großmutter aus dem US-Bundesstaat Oklahoma wird beschuldigt, ihre drei Jahre alte Enkelin getötet zu haben. Die Leiche des Mädchens wurde im Müll der Verdächtigen Becky Ann Vreeland (60) gefunden.

Oklahoma: Polizei entdeckte totes Mädchen im Müll

Medienberichten zufolge erreichte die Polizei am Dienstag ein Notruf aus dem Haus der Großmutter in Oklahoma City. Dort hielten sich neben der 60-Jährigen zwei weitere Kinder auf. In einem Mülleimer entdeckten die Polizisten das tote Mädchen. „Die Beamten fanden deutliche Spuren von Gewalt am Körper des Kindes“, erklärte Gary Knight von der Polizei. „Das Kind war bereits eine Zeit lang tot.“

Wie die Dreijährige zu Tode kam, ist noch unklar. Nach Polizeiangaben war sie zuletzt in der Obhut ihrer Großmutter.

Nachbarn kennen Becky Ann Vreeland als "engagierte Oma"

Wisconsin Leiche Müll Oma
Das Grundstück der Großmutter, auf dem die Polizei die schreckliche Entdeckung machte.
CNN

Nachbarn reagierten fassungslos auf den Tod des Kindes. „Es ist schockierend, dass so etwas passiert“, sagte Jack Cribbs dem Sender KFOR. „Nur 200 Meter von uns entfernt?“ Er habe Becky Ann Vreeland nie getroffen, aber die Kinder ein paar Mal draußen gesehen. „Ich schließe sie in meine Gebete ein.“

Nachbarin Marsha Brannum erklärte: „Ich wünschte, ich hätte mehr aufgepasst.“ Was passiert ist, kann sie nicht verstehen. Sie habe die 60-Jährige als „sehr engagierte Oma“ wahrgenommen. „Ich habe gehört, wie sie im Hinterhof mit den Kindern gespielt hat.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Verdächtige Großmutter sitzt in den USA im Knast

Becky Ann Vreeland sitzt wegen des Verdachts des Mordes und der Vernachlässigung von Kindern im Gefängnis von Cleveland County. Noch ist unklar, ob sich die Verdächtige zu den Vorwürfen geäußert hat. (bst)