Krasser Abnehmerfolg

Sarah-Jane Wollny begeistert die Fans mit ihrer erschlankten Silhouette

Sarah-Jane Wollny
Sarah-Jane Wollny
© Instagram/sarah_jane_wollny

06. Dezember 2021 - 10:02 Uhr

Sarah-Jane Wollny macht neugierig: Was ist ihr Abnehm-Geheimnis?

Sarah-Jane Wollny (23) posiert lässig vor dem Spiegel – zufrieden grinst sie in die Kamera ihres Smartphones. Eigentlich ist es kein besonderes Foto, das die Tochter von Silvia Wollny auf Instagram teilt, doch die Reaktionen gleichen einem wahren Begeisterungssturm. Der Grund: Die 23-Jährige hat total abgenommen und präsentiert nun ihre erschlankte Silhouette auf ihrem Online-Profil. Beim Anblick des Abnehm-Erfolgs können ihre Fans nicht anders, als vergnügt in die Tasten zu hauen.

„Wow hast du toll abgenommen!"

Mit Jogginghose, Hausschuhen und einem süßen Spitzentop setzt sich die Schwester von Lavinia, Sarafina und Co. in Szene. Bei ihrem Style folgt die 23-Jährige dem Motto "All black everything" und unterstreicht durch die schwarzen Klamotten ihre bemerkenswerte Gewichtsabnahme noch mehr. Wie hat sie das nur geschafft? Das ist die Frage, die die Community der Wollny-Tochter brennend interessiert. "Wow hast du toll abgenommen. Unglaublich, wie hübsch du bist", "Sei stolz auf dich. Mega, was du geschafft hast" und "Wie hast du abgenommen? Was hast du genau gemacht?" lauten die Kommentare unter dem Spiegel-Selfie.

Wollny-Familie und ihr Abnehm-Geheimnis

Letzteres ist ein Geheimnis, dass die Wollny-Fans schon lang umtreibt, immerhin ist Sarah-Jane nicht das erste Mitglied in der Großfamilie, das mit seinem Abspeckerfolg für Schlagzeilen sorgt. Vor der 23-Jährigen haben bereits Lavinia und Estefania mit ihren After-Diät-Bodies für Staunen gesorgt. Was ihr Abnehmgeheimnis betrifft hält sich die Familie allerdings noch bedeckt. Noch! (lkr)

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ online gucken auf RTL+

Wer noch mehr über die Großfamilie erfahren möchte: "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" gibt es zum Streamen auf RTL+.