„Oops!... I Did It Again“

AWZ-Star Cheyenne Pahde hat die Haare ab

Cheyenne Pahde war beim Friseur.
© imago images/APress, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

24. November 2020 - 12:40 Uhr

Tschüss, lange blonde Haare!

Die lange blonde Mähne ist (wieder) Geschichte. "Alles was zählt"-Star Cheyenne Pahde hat sich von ihrer Mähne getrennt und trägt jetzt einen angesagten Long Bob. Nicht nur ihrer Zwillingsschwester Valentina Pahde gefällt die neue Frisur.

„Alles was zählt“-Kollegin Ania Niedieck: „Es steht dir so gut!“

Cheyenne Pahde hatte offenbar Lust auf einen neuen Look und war beim Friseur. Der hat ihr einen trendy Long Bob verpasst, den die Schauspielerin stolz bei Instagram präsentiert. Dazu schreibt sie: "Oops!... I Did It Again", denn sie und Schwester Valentina sind Wiederholungstäterinnen und haben schon mehrfach Haar-Experimente gewagt.

Cheyennes Mut wird jedenfalls belohnt, denn für die neue Frisur hagelt es Komplimente von ihren Followern. Alle voran von Schwesterherz Valentina, die schreibt: "I love it". Cheyennes "Alles was zählt"-Kollegin Ania Niedieck ist ebenfalls begeistert: "Es steht dir so gut!". Von Moderatorin Ruth Moschner gibt es ein "Mega!!!". Hat sich also gelohnt, der Gang zum Friseur. Ob Valentina Pahde jetzt wohl nachzieht, damit die Zwillinge wieder gleich aussehen?

Im Video: Cheyenne Pahde ganz emotional

„Alles was zählt“ auf TVNOW

AWZ immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW sehen! Wie es mit Cheyenne Pahdes Serien-Figur Marie bei "Alles was zählt" weitergeht, sehen Sie schon vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW.