Glücklich in der Türkei

Nathalie Volk lassen die Skandal-Schlagzeilen um „Hells Angels“-Freund völlig kalt

Nathalie Volk postet wieder! Auf Instagram hat sie jetzt das erste Foto seit 16 Tagen hochgeladen.
Nathalie Volk postet wieder! Auf Instagram hat sie jetzt das erste Foto seit 16 Tagen hochgeladen.
© picture alliance

20. Januar 2021 - 7:30 Uhr

Nathalie Volk ignoriert die Presse gekonnt und blickt nach vorne

Die Trennung kam überraschend, denn bis zum Ende ihrer Beziehung machten Nathalie Volk (23) und ihr Millionär Frank Otto (63) einen zufriedenen Eindruck als Paar. Jetzt ist alles aus und sie hat ihr Herz an Timur A., Rocker mit krimineller Vergangenheit, verschenkt. Sie nimmt die Veränderungen in ihrem Privatleben gelassen und blickt offenbar glücklich in Richtung Zukunft, wie sie jetzt auf Instagram zur Schau stellt.

Instagram-Foto zeigt Nathalie Volk mit süßem Kumpanen

Die Schlagzeilen um das Privatleben von Nathalie reißen einfach nicht ab – kein Wunder, denn aktuell liebt sie Timur A. Doch Nathalie ignoriert gekonnt die Berichte über ihr Liebesleben und will einfach nur ihren Alltag genießen, der aktuell in der Türkei und an der Seite von Timur stattfindet. Auf Instagram hat sie unter ihrem neuen Profilnamen jetzt ein Foto gepostet, auf dem Nathalie die türkische Sonne genießt, fröhlich mit einem Hund kuschelt und zufrieden für die Kamera lächelt.

Unklar ist, ob es sich bei dem Hund um Timurs Haustier handelt. Und auch sonst teilt Nathalie keine weiteren Informationen zu dem schönen Schnappschuss. Ihre Kommentarfunktion hat sie als "Miranda DiGrande" ausgestellt.

In der Türkei kann sie ihren Rückzug jetzt genießen und ihren neuen Lebensabschnitt mit einem "Hells Angels"-Bandenmitglied planen. Dass Nathalie es ernst mit Timur meint, beweist auch ihr neues Kettchen, dass sie ebenfalls als "Miranda DiGrande" mit ihren Fans geteilt hat.