Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Mit 8 einfachen Tipps ein paar Pfunde loswerden

Bild: Mit 8 einfachen Tipps ein paar Pfunde loswerden
Öl aus der Sprühflasche lässt sich einfach dosieren. © Getty Images, yulkapopkova

So kommen Sie Ihrem Traumgewicht näher!

Im Alltag gibt es viele kleine und große Fallen, die uns das Halten der schlanken Linie erschweren. Dabei kann es mit ein paar kleinen Tricks eigentlich so einfach sein, ein paar Kilos loszuwerden. Wir haben für Sie die Besten zusammengefasst.

Um Ihre Traumfigur zu erreichen, haben Sie schon vieles versucht – sei es das Fito-Spray, eine Blutgruppendiät oder Intervalltraining. Und trotzdem will es mit dem Abnehmen nicht so recht klappen? Dann sind Sie vielleicht in ein paar Abnehmfallen getappt!

1. Öl-Spray statt Öl-Flasche

Nein, wir sprechen hier natürlich nicht vom Haaröl, sondern von Olivenöl & Co. Füllen Sie Ihr Öl in eine Sprühflasche um, damit Sie es besser dosieren können. Tatsächlich kann man in verschiedenen Supermärkten das Öl bereits in Sprühflaschen abgefüllt kaufen.

2. Lebensmittel mit Maskottchen vermeiden

Was das mit Abnehmen zu tun haben soll, fragen Sie sich? Eine ganze Menge, denn die meisten Nahrungsmittel mit einem niedlichen Markenzeichen enthalten viel Zucker, Fett und Zusatzstoffe.

3. Genug trinken

Wasser ist unser Lebenselixier und hilft uns, Giftstoffe aus dem Körper zu schwemmen. Deshalb ist es so wichtig, einen gesunden Wasserhaushalt im Körper aufrecht zu erhalten. Unser Tipp: Stellen Sie sich jeden Morgen eine ein bis zwei Liter-Flasche Wasser auf den Schreibtisch und setzen sich selbst das Ziel, sie mindestens ein Mal am Tag zu leeren. So nehmen Sie immer genug Wasser zu sich, Sie können leicht den Stoffwechsel ankurbeln.

4. Die Essenswoche planen

Schreiben Sie sich zu Beginn der Woche einen Einkaufszettel und gehen gezielt einkaufen. Wer genau weiß, was er will, läuft weniger Gefahr aus purer Lust Lebensmittel einzukaufen, die ungesund sind oder dick machen.

5. Kochen Sie nicht zu viel

Wenn Sie sich etwas zu essen zubereiten, sollten Sie darauf achten nicht zu viel zu kochen, denn: Wenn Reste übrig sind, ist der Reiz größer eine zweite Portion zu essen.

6. Scharfe Gewürze

Verwenden Sie für Ihre Gerichte scharfe Gewürze. Ob Pfeffer oder Chili: Beides regt den Stoffwechsel an und lässt das Essen ganz und gar nicht fad schmecken.

7. Regelmäßig zu Hause essen

Sollten Sie häufig in Restaurants essen gehen, sollten Sie diesen Luxus in Zukunft etwas runterschrauben. Das Problem dabei sind die Portionen, die in vielen Fälle zu unseren eigentlichen Bedarf überschreiten. Aufgegessen werden aber meist dennoch, was dann zu Übergewicht führen kann.

8. Ein Kaffee oder grüner Tee

Trinken Sie zwischendurch mal eine Tasse Kaffee oder grünen Tee. Das Koffein im Kaffee sorgt dafür, dass der Stoffwechsel angeregt wird. Wer keinen Kaffee verträgt oder ihn nicht mag, kann sich mit grünem Tee behelfen.

Video: So kann Sie Zähneputzen schlank machen

So kann Zähneputzen dich schlank machen
So kann Zähneputzen dich schlank machen Schlank im Bad 00:00:34
00:00 | 00:00:34
So werden Ihre Crêpes dünn und lecker
So werden Ihre Crêpes dünn und lecker Das 'Punkt 12'-Lieblingsgericht 00:03:34
00:00 | 00:03:34

Wenn Sie sich noch für weitere Beiträge aus den Bereichen Wohlfühlen und Gesundheit interessieren, dann klicken Sie sich doch einfach mal durch unsere Video-Playlist.

Mehr Ratgeber-Themen