Vier Menschen sterben bei Unglück in Michigan (USA)

Mädchen (11) überlebt Flugzeugabsturz - weil Vater es in den Armen hielt

Vater rettet seiner Tochter das Leben Nach Flugzeugabsturz!
00:45 min
Nach Flugzeugabsturz!
Vater rettet seiner Tochter das Leben

30 weitere Videos

Vater rettet das Leben seiner Tochter - "Er war für so viele ein Held"

Als einzige hat ein elfjähriges Mädchen den Absturz eines Kleinflugzeugs mit fünf Menschen an Bord im US-Staat Michigan überlebt. Und das nur, weil der Vater seine Arme schützend um seine Tochter hält und ihr so das Leben rettet. Im Video spricht ein Freund des Vaters über die heldenhafte Tat.

Mädchen erinnert sich, dass ihr Vater sie "fest drückte"

Das Kleinflugzeug war am Samstag von der kleinen Insel Beaver Island im Lake Michigan gestartet. Beim Landeversuch ereignet sich laut „CNN“ das Unglück. Die Maschine mit fünf Menschen an Bord stürzt ab, vier sterben, das Kind überlebt. Unter den Todesopfern ist auch Mike Perdue, der Vater des Mädchens.

„Er hat sie in seinen Armen gehalten“, sagt Ryan Wojan, ein Freund des Vaters, im Video. Er war nur drei Stunden vor dem Absturz mit dem gleichen Flugzeug nach Beaver Island geflogen. Dort wollte er sich mit Perdue und seiner Tochter treffen.

Nach Angaben der Polizei erlitt das Mädchen nur auf einer Seite Verletzungen, dort wo die Arme des Vaters nicht mehr hinreichten. Nach zwei Operationen sei sie inzwischen in einem stabilen Zustand. „Sie erinnert sich an nichts, außer dass ihr Daddy sie so fest drückte“, sagt Wojan.

Paar stirbt mit zwei Hunden an Bord

Perdue hinterlässt laut „CNN“ eine Frau und vier Kinder. Die elfjährige sei sein ältestes Kind gewesen.

Neben Perdue und seiner Tochter seien noch Kate Leese und Adam Kendall im Flugzeug ums Leben gekommen. Das Paar sei mit zwei Hunden von einem Tierarztbesuch zurück auf die Insel geflogen. Auch die Tiere überlebten den Absturz nicht. Kurz vor dem Abflug teilten sie noch ein Foto auf Instagram.

Beim vierten Todesopfer handle es sich um den Piloten, der bislang nicht identifiziert werden konnte. (mor)