Große Verwirrung

Michael Wendler behauptet: Claudia Norberg und neuer Mann schuld am Ehe-Aus

06. Februar 2020 - 16:25 Uhr

Michael Wendler lüftet das große Dschungelgeheimnis um Claudia Norberg

Obwohl die Trennung von Michael Wendler (47) und Claudia Norberg bereits fast zwei Jahre zurückliegt, ist das Thema jetzt wieder aktueller denn je. Und das liegt nicht nur daran, dass Claudia erst kürzlich im Dschungelcamp jede Menge Zeit gehabt hat, über ihren Ex und dessen neue Freundin Laura Müller (19) zu plaudern. Als der "Stern" jetzt erneut über das Ehe-Aus berichtet hat, korrigierte der Schlager-Star die Details in seiner Instagram-Story und verriet: Die Trennung ist ganz anders abgelaufen, als alle glauben. Warum Claudia die Ehe aufs Spiel gesetzt haben soll, verraten wir im Video.

Seine eindeutige Reaktion

Es war das größte Geheimnis der diesjährigen Ausgabe von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus": Was ist wirklich zwischen Michael Wendler und Claudia Norberg vorgefallen? Warum ist die Ehe tatsächlich gescheitert und wer ist schuld daran? Während Claudia ihrer Story treu treugeblieben ist und behauptet hat, dass der Wendler per SMS mit ihr Schluss gemacht habe, setzte Kollegin Elena Miras die Blondine unter Druck: Sie kenne die Wahrheit und die unterscheide sich deutlich von Claudias Version. Bis zum Schluss hielt Elena aber dicht.

Packt der Wendler jetzt etwa die richtige Version öffentlich aus? Was er zu sagen hat und welche Rolle ein neuer Mann in Claudias Leben angeblich dabei spielt, gibt's im Video.

Mehr zum Wendler und seinen Frauen gibt es bei TVNOW

Wer mehr über Michael Wendler und seine Herzdamen wissen möchte, dem empfehlen wir die TVNOW-Doku "Wendler, Laura, Claudia – Der Wendler und die Frauen".